Mit dem MTB durch den Schnee / With the MTB through the snow

in #cycling3 years ago

Seit einigen Tagen herrscht bei uns der Winter. Eine ordentliche Menge des weißen Pulvers hat das Land bedeckt und bedingt durch die stetigen Minusgrade, aktuell etwa -10°, bleibt der Schnee auch liegen, ohne nach kürzester Zeit in Matsch zu transformieren.

Die Kids sind mega happy, mein Wauzi ebenfalls. In diesen Zeiten ist jedoch Pfotenpflege angesagt, denn das Salz, welches en masse auf den Gehwegen und Straßen verteilt wird, ist recht aggressiv.

sundwinter3.jpg

Auf dem Bike hat man bei diesen Gegebenheiten irre viel Spaß. Auch, wenn ich auf Glanzleistungen in der zurückgelegten Distanz verzichten muss, so ist die kleine Stadtrunde dennoch sehr herausfordernd. Dreißig Zentimeter Schnee müssen durchfahren werden; Also kämpfe ich mich mit aller Gewalt durch die Masse, während das Hinterrad mal nach links, mal nach rechts ausbricht. Um das Gleichgewicht halten zu können, bedarf es Übung. Die macht ja bekanntlich den Meister. Und aus dem Grund geht es bei mir auch recht gut vorwärts. Bin zum Glück noch nicht hingefallen.

sundwinter.jpg

An der Sundpromenade wird’s dann richtig spannend. Arktischer Wind weht vom Wasser her aufs Land und man erlebt gefühlte Temperaturen von etwa -17 Grad. Das macht sich insofern bemerkbar, als dass die Augenlider sich quasi sofort miteinander verkleben, das Gesicht spürbar erlahmt und die Extremitäten, hauptsächlich Zehen und Finger, trotz Schutzkleidung erstarren.

Das Ganze kann ich mir dann etwa 4 Kilometer antun und mache den Schlenker in die Innenstadt. Das nächste Café lockt mit einer heißen Tasse des koffeinhaltigen Getränks, an dem ich mich erwärmen kann.

Für größere Touren bedarf es Spezialequipment, welches ich bereits zu 75% zusammengestellt habe. Mal sehen, was da zukünftig noch geht :)

Mit frostigen Grüßen
Obvious

PS: Deinen netten Kommentar werde ich upvoten. Wenn du meinen Beitrag resteemst, werde ich einen Blick auf deine Beiträge werfen und jene upvoten, wenn sie mir gefallen.


[EN]

We have been in winter for a few days now. A good amount of white powder has covered the country and due to the steady temperatures below zero, currently about -10°C, the snow stays on without transforming into mud after a short time.

The kids are incredibly happy, so is my dog. In these times, however, paw care is called for, because the salt, which is distributed en masse on the sidewalks and streets, is quite aggressive.

sundwinter4.jpg

On the bike I have a lot of fun under these circumstances. Even if I have to forego brilliant performances in the distance, the small city tour is still very challenging. Thirty centimetres of snow have to be ridden through; so I fight my way through the masses with all my might, while the rear wheel sometimes breaks out to the left, sometimes to the right. It takes practice to keep the balance. As we all know, practise makes masters. And that's why I'm doing quite well. Luckily I haven't fallen down yet.

sundwinter2.jpg

The promenade is really exciting. Arctic wind blows from the water to the land and one experiences temperatures of about -17 degrees Celsius. This is noticeable in that the eyelids immediately become stuck together, the face noticeably slackened and the extremities, mainly toes and fingers, solidify despite protective clothing.

I can do the whole thing to myself then about 4 kilometers and make the move in the city center. The next café has a hot cup of the caffeinated drink where I can warm up.

For larger tours I need special equipment, which I have already put together to 75%. Let's see what's going to happen in the future:)

With frosty greetings
Obvious

PS: I will upvote your nice comment. If you resteem my post, I will take a look at your posts and upvote those if I like them.

Sort:  

You are brave for riding in those conditions! We have a lot of snow here in my city too but I'm just going to stick to the indoor trainer

Thx for your words :) It's the third day of my snowy winter rides.. I tried to go on my racebike but it wasn't possible even on the snowfree streets because of the 22mm tires.. So I took the mountainbike and had fun with it.. The best part of such rides is the coffee after the ride :D

Love that you also made a English version for us:) Such beautiful pictures man, the snow fits your bike:)

Thx dude! I like that you like it ;) Cya on the road!

I'm gonna feature you on my post this early evening. keep an eye out!

looking forward to it :)

Traust du dich wirklich bei dem Unwetter mit dem Rad nach draußen?

Seit ich mir letztes Jahr das Eis und den Schnee vermehrt in Nahaufnahme ansehen durfte, traue ich mich gar nicht mehr zu fahren, sobald es anfängt mit den kleinen Flöckchen! Oder bin ich einfach nur zu ungeübt?

giphy-downsized-large.gif

Naja, ich warte schon sehnsüchtig, dass man die Straße und die Wege wieder sieht, dass ich endlich wieder relativ bedenkenlos fahren kann.

Ach, bei der Menge an Schnee fällst du weich, falls du fällst. Insofern habe ich da weniger Angst vor als vor dem Erfrieren, wenn ich mal eine längere Tour starte ^^

Okay, stimmt auch wieder :D Bei mir war meistens dann auch eher Eis, als so viel Schnee ;) Das ist dann das Milieu für die Profis!

Das wäre wirklich mal was :D Solange die Spikes nicht nach innen zeigen! :) Und dann noch Schneeketten drauf und dann kann man Zugtier spielen für die Schlitten der Kinder!
http://www.bike-magazin.de/service/bike_wissen/das-muessen-biker-zu-spike-reifen-wissen/a29087.html

Aber super, dass mein MTB wieder eine nicht unterstütze Größe darstellt mit seinen 27,5"; Hätte ich mal gleich das 29er genommen damals...

:D

29er ist super btw.. Kann ich nur empfehlen

Das nächste dann wohl :D

Hallo @obvious,
suuuper Fotos und eine tolle Kulisse. Ich bin auch oft mit meinem MTB unterwegs. Allerdings bevorzuge ich eine wärmere Jahreszeit. Ab 15° bin ich in den Wäldern und Tälern rund um meinen Wohnort unterwegs. Diese Routen sind bei Eis und Schnee zu gefährlich. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spass und bleibe achtsam bei Deinen Touren.
Grüsse Dich

Hey @ivonne, danke danke... Ja, im Warmen fahre ich auch recht gerne MTB. Und auch, wenn wir hier kein großartiges Gelände fürs MTBlern habe, so kann ich mit dem 29er wenigstens auf Strecke fahren.. Gruß zurück

Sehr cool, wenn der Schnee schön griffig ist, kann man mit nem Bike auch super fahren, Rennrad hingegen kann ich nicht empfehlen :D

Mal mal ein Video, wenn du da todesmutig durch die Gegen braust.

Puh, bei den Verhältnissen brauche ich beide Hände am Lenker.. Da wirds schwierig mit dem Filmen ^^

Dafür kann man sich doch eine GoPro oder etwas vergleichbares auf den Helm aufsetzen oder am Lenkrad befestigen und seine Tour einmal aufzeichnen. Wenn man wieder zuhause ist schön zurecht schneiden :) Bringt sicherlich auch einige coole Aufnahmen der Landschaften beim biken.

Prinzipiell ja. Praktisch habe ich sowohl GoPro als auch die Moebius verkauft.. Wie solche Aufnahmen ausschauen, hab ich ja in dem Malle Video gezeigt ^^

Boa.. also Bock macht das bestimmt aber... Puh. Ich bin gestern morgens mit dem Rad von der Arbeit nach Hause und trotz 4 Schichten Kleidung hab ich gefroren wie die Sau. Der Kopf war auch bis auf einen Sehschlitz komplett verhüllt. Brrrr.

Oder fährst Du im Neopren-Anzug?

Oder fährst Du im Neopren-Anzug?

Das nicht, aber in winterlichen Funktionsklamotten. Wenn man ordentlich kurbelt, dann ist das kein Thema. Bei mir sind nur die Füße problematisch. Deshalb kommen bei längeren Touren Schuhwärmer rein :D

Ich würde auch gerne mal im Schnee mit Dem Fahrrad fahren. Bei uns gibt es bis jetzt kein Schnee.

Vielleicht ziehts ja noch rüber zu euch :D

Hoffe du hast Winterreifen drauf 🤔😂

🤔... hmm, ich überlege gerade, ob sich die Investition in Spikereifen lohnt 🤔

We do not have snow here. So we do not understand this feeling. But there is a lot of hope for the snow to travel around the area. The bike is very sun...

Cycling Community on Steemit sends you some good wind!!

You are upvoted and resteemed by Thank You Bicycle - SteemIt Cycling Community!
It is our mission to spread good vibes of cycling across Steemit. We support you!

Keep those wheels rolling and enjoy the ride!!

If you want to know more about our mission click here.
If you want to join us, click here.
If you do not like our activity, reply with STOP to this and we will leave you alone

Congratulations! This post has been upvoted from the communal account, @minnowsupport, by obvious from the Minnow Support Project. It's a witness project run by aggroed, ausbitbank, teamsteem, theprophet0, someguy123, neoxian, followbtcnews, and netuoso. The goal is to help Steemit grow by supporting Minnows. Please find us at the Peace, Abundance, and Liberty Network (PALnet) Discord Channel. It's a completely public and open space to all members of the Steemit community who voluntarily choose to be there.

If you would like to delegate to the Minnow Support Project you can do so by clicking on the following links: 50SP, 100SP, 250SP, 500SP, 1000SP, 5000SP.
Be sure to leave at least 50SP undelegated on your account.