Erotik, Raps-Musik und Frieden

in #deutsch8 months ago (edited)

Werte Mitleser und Mitleserinnen,

der alte balte will zusammen mit der Goldkatze heute nur mal wieder etwas gute Stimmung verbreiten.
Die weltpolitische Lage gibt uns leider keinerlei Grund dazu, umso mehr wollen wir über friedliche Dinge nachzudenken und uns kurz an Schönem erfreuen.

Da ich täglich mit allen Folgen das Wahnsinns zwischen Ost und West konfrontiert bin, soll hier explizit nur etwas Schönes dargestellt werden.

So möchte dann zwei mir grundsätzlich sehr wichtige Themen heute abhandeln und zusammenfassen:

  1. Die Enstehung wahrer Erotik durch Satire/Kunst:

Also hören wir da auf Cousine Dorotea, aus der Familie Popolski:

Nun, wer unter den nicht gegenderten XY-Chromosomen hier auf dieser Chain könnte da wiederstehen??

Hmm, dance with somebody! Sollten wir alle tun.

Aber das zweite Thema ist mir noch viel wichtiger, "die Entstehung des Rap", also der Raps-Musik aus dem Hips und Hops des Opas, ebenfalls in der ev. musikgeschichtlich doch zu diskutierenden Interpretation der Familie Popolski!

War es wirklich Opa Pjotr?

Dobsche!

So, und woher kennen die älteren unter uns den Macher der Familie Popolski??
Hmm, aus Huurz!!
Da sitz er am Klavier:)), Hape trägt vor.

Hmm, nicht verfügbar, auf youtube findet Ihr aber den Auschnitt.

Soviel vom alten balten, lasst uns bei allem Ärger in der Welt stets ein kleines zwinkersmiley😂 bewahren auf dieser Chain.

Obligatorisches Baltengedicht:

Ich kommentiere eine Welt des Krieges nicht,
macht endlich Frieden, seht der Menschen Sicht.
Die wollen keine Toten und gar keinen Krieg,
Lasst die Waffen ruhen, Friede sei der Sieg!

Nun, ich hoffe, dass meine Zeilen richtig verstanden werden.

Peace, sisters and brothers, auf den hips den hops, dobsche, hive on!

Sort:  

Hagemann at it's best! Da wird auch die Wiederholung von der Wiederholung nicht langweilig.
Eigentlich verabscheue ich ja Sätze, die mit den Worten beginnen: In Zeiten, wie wir sie momentan durchleben, ...
Sie klingen mir furchtbar perspektivlos und ohnmächtig, weil im Anschluss an das Komma meist der Konjunktiv oder (noch schlimmer) der Imperativ folgt.
Die Geschehnisse für eine Weile vollkommen zur Seite schieben und sich daran erinnern, dass Worte auch ein Lächeln schenken können. Sollte dem Lächeln sogar ein ehrliches Lachen folgen, dann ist zumindest der Schritt getan, der uns die Sonne am Horizont mit anderen Augen wahrnehmen lässt.
Mit Raps und Hips-Hops stehen uns dann auch noch Zutaten bereit, mache unserer Gedanken vom gemächlichen Trab in den Galopp zu geleiten.
Hier ist eine junge Frau, die allgegenwärtige Vorurteile im Raps wunderbar humorvoll aufarbeitet.

Was den obligatorischen Reim betrifft: Du weißt ja ... (Schwamm drüber)

Mit dem Frieden ist das so ein Ding
Denn vor dem Frieden, ich das Lied des Krieges sing
Deswegen tauschen wir jetzt den Frieden aus
Und machen schnell die Zärtlichkeit daraus
Jeder, der hat täglich die wunderbare Zärtlichkeit genossen
Jemals hat die üblen Gedanken an den Krieg vergossen
Die Erotik dient dabei als der Meilenstein zur Zärtlichkeit
Denn nur auf diesem Weg scheint Frieden eine Kleinigkeit.

Danke für diesen Link (coole Nummer😎) und für Deine poetischen Worte! BGVB.

Deine poetischen Worte!

Ich gebe die Hoffnung nicht auf (möglicherweise auch per Zufall) das berühmte Schnitzmesser zu finden, mit dem mit solchen Wörtern gefüllte Zeilen in eine verwertbare Form gebracht werden.
Aber du weißt ja sicherlich, wie sich der Umgang mit Wünschen und Hoffnungen entwickeln kann. Da kommt dann diese lästige Geduld ins Spiel ...

An manchen Tagen mach ich die Augen zu
und stell mir vor die Welt sei gut,
es wird immer häufiger, dass ich dies tu.
Es sind Momente in denen mein Geist ruht.

Mache ich Sie wieder auf, sieht alles trostlos aus.
Die Nachrichten voller schlimmer Dinge,
Darum lass ich meine Gefühle raus,
in dem ich bei mir bekannten Liedern singe.

Sie erinnern mich an die schöne vergangene Zeit.
Möge sie doch wiederkommen... ich wär bereit.

Gracias por esta publicación a pesar de estar pasando por tiempos difíciles señor @balte, por traernos deleite de buena música. Me encantó la voz de Dorotea junto al ritmo de polka, y debo decir que no suelo escuchar polka pero después de ver este video, buscaré y descubriré más temas de la familia Popolski (especialmente cantados por Dorotea) y de polka. Me encantó. Soy un gran amante de la buena música.

Gracias por su publicación. Disfruté escuchándola.

Danke für diese Veröffentlichung, Herr @balte, dass Sie uns trotz schwieriger Zeiten die Freude an guter Musik vermitteln. Ich habe Doroteas Stimme zusammen mit dem Polka-Rhythmus geliebt, und ich muss sagen, dass ich normalerweise keine Polka höre, aber nachdem ich dieses Video gesehen habe, werde ich nach mehr Liedern der Familie Popolski (besonders von Dorotea gesungen) und Polka suchen und sie entdecken. Ich habe es geliebt. Ich bin ein großer Liebhaber von guter Musik.

Wir danken Ihnen für Ihre Veröffentlichung. Ich habe sie gerne gehört.

Yep-let us stay focused on the good things in this world. Best regards.

Also die gute Frau kann sich echt toll bewegen und natürlich singen😃 Ich möchte auch gerne was musikalisches beitragen. Als ich auf die Version von "Land of Confusion" von Disturbed gestoßen bin hat mich das Musikvideo sehr begeistert. Mir gefiel diese Interpretation besser als die ursprüngliche von Genesis, die aber auch nicht schlecht ist.


Ich habe mich dann auch mal näher mit dem Text beschäftigt. Ich finde allgemein dass dieses Lied in der jetzigen Zeit wieder besonders an Relevanz gewonnen hat.
Und eine Textpassage fand ich sehr motivierend:

Englisch
This is the world we live in
And these are the hands we're given
Use them and let's start trying
To make it a place worth living in

Deutsch
Das ist die Welt, in der wir leben
Und dies sind die Hände, die uns gegeben
Nutze sie und lass uns anfangen zu versuchen
Diese Welt zu einem Ort zu machen, in dem es sich zu leben lohnt

Kann ich nix besseres hinzufügen! BGvB.

Mir laufen gerade die Tränen übers Gesicht, da morgen ein väterlicher Wegbegleiter in meinem Leben beigesetzt wird.

Er war ein fröhlicher und großartiger Mensch - charmant, achtsam und anständig. Er hatte ein wahrhaft großes Herz.

Er wird mir fehlen.

!LUV

Möge er in Frieden ruhen, er hat etwas bewirkt auf dieser Welt. BGvB.

Loading...

Strache würde sagen "Bist du deppert, die ist schoarf".
Geniale Truppe, danke für die Aufmunterung!

Gerne-mit der hätte Strache wenigstens einen echten Grund gehabt, als Vizekanzler auszusteigen😂. BGvB.

Nun, wer ... könnte da wiederstehen?

Also trotz der bekloppten Haarfarbe, ich tät' sie nicht von der Bettkante schubsen. Die hat was. :-)

Da kannst Du mit Clausewitz, Sung Tzu, Napoleon oder wtf who else kommen und argumentieren, oder es als Wesen des homo sapiens ansehen (was wohl auch so ist), am Ende ist es ein Satz, den ich dann gerne zitiere, von George Bernand Shaw, auf den ich aufgrund vieler Dinge eine recht kritische Sicht auch habe, aber das hier trifft es:
"Krieg ist ein Zustand, bei dem Menschen aufeinander schießen, die sich nicht kennen, auf Befehl von Menschen, die sich wohl kennen, aber nicht aufeinander schießen.“

Habe ja schon einiges von Popolski (Geheimtipp) gehört! Cousine Dorotea kannte ich aber noch nicht. Einfach überzeugend und zu der weltlichen Lage absolut gut gewählt!! Du überrascht immer wieder. (Nein Ihr , ich darf ja die Goldkatze nicht vergesssen.

LG Michael

!invest_vote
!hivebits

Danke Dir!

Ich bin kein großer Fan von dünnen Frauen, aber dies ist definitiv eine schöne Frau, das Rot passt perfekt zu ihrer Haut. Und ihre Stimme, uff, spektakulär. Charisma, Beherrschung der Bühne. Und die Band ist auf den Punkt.

Und das zweite Video, ich habe nichts verstanden, aber der Bass ist sehr Rap-ähnlich und der Mann, der singt, nun ja, er macht es sehr gut, obwohl es nicht sein Stil ist. Ich brauchte den Text nicht zu verstehen, um über seinen Gesichtsausdruck und seinen Spaß zu lachen.

Und genau darum geht es, um uns ein wenig von dem Chaos abzulenken, in dem die Welt heute steckt.

Ich danke Ihnen für diesen Moment.

Von Pawel Popolski hatte ich vorher noch nie etwas gehört. Sehr unterhaltsam!

Für die Wenigen, die das Original nicht kennen sollten:

Schön wieder mal was von dir zu lesen bzw. in diesem Fall was zu sehen und zu hören 😉

Jaja, die Familie Popolski, da kommen Errinerungen hoch. Danke für die Auffrieschung meiner Gedanken! 😇

Da geht er durch der Decke
Hach ewig net mehr gesehen und immer noch so gut.

Ich habe diese Band geliebt und nachdem ich Doroteas wunderbare Stimme gehört habe... wow... sie hat mich innerlich vibrieren lassen, was für eine Kraft und Sanftheit zur gleichen Zeit.✨ Ohne Worte....

Ich habe gerade das Polka-Genre zu den Musicals hinzugefügt, die ich mir anhören möchte. Es hat mir wirklich sehr gut gefallen, danke für diesen Beitrag, der meine Ohren erfreut hat. 😊😊

Wow ;)

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Congratulations @balte! You have completed the following achievement on the Hive blockchain and have been rewarded with new badge(s):

You received more than 100000 HP as payout for your posts, comments and curation.
Your next payout target is 102000 HP.
The unit is Hive Power equivalent because post and comment rewards can be split into HP and HBD

You can view your badges on your board and compare yourself to others in the Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Check out the last post from @hivebuzz:

Hive Power Up Month - Feedback from April day 6
NFT for Peace - Feedback and new city

The body expression of this woman is unique: sensuality, charisma, magnetism. A delight and a lot of eye drops.

Thank you for sharing this work of art.