Wie BLOCKCHAIN Arbeitsplätze schafft

in #deutsch8 days ago

Diese Arbeitsplätze reichen von schnell und einfach – wie beispielsweise Produkttests, Umfragen, Videos(dtube,appics) ansehen oder sogar reines Gehen (actifit app)– bis hin zu kreativen oder komplexen Tätigkeiten wie Mining, Erstellung von Inhalten und Entwicklung.
Es gibt hier verschiedenste Anbieter, bei denen man schnell und zeitlich flexibel kleine oder auch längerfristige Aufgaben übernehmen kann.
Eine Möglichkeit hier Geld zu verdienen ist das Erledigen von sogenannten Mikro-Aufgaben. Es gibt zahlreiche Anbieter, bei denen Nutzer dafür belohnt werden, dass sie Produktempfehlungen abgeben, an Umfragen teilnehmen oder auch einfach dafür, wie aktiv sie den Tag über sind (Beispiele für Anbieter sind hier: Sweatcoin, Bitfortip, StormX).
Auf Plattformen wie z.B. Steemit, Lbry, Vibravid, etc können Benutzer der Community Inhalte zu Verfügung stellen und dafür in Form von Token belohnt werden.
Auf Kin oder Steem können Entwickler Apps oder soziale Netzwerke auf der Blockchain erstellen, um so daran mitzuverdienen.

FAZIT:derzeit habe ich noch keinen Artikel gefunden der Hive erwähnt...

Wer sich nicht für das Internet 4.0 interessiert wird zu den Corona Pandemie verlieren gehören!

d42123e38d92c7ad967e1659f43759ef

Powered by APPICS - visit us at appics.com

Sort:  

!BEER hat auch einen Wert, also lasse ich doch direkt eins springen ;)


Hey @der-prophet, here is a little bit of BEER from @kryptodenno for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

Das liegt wohl am Bekanntheitsgrad von Hive. Um das zu ändern habe ich einen Link auf diesen Artikel getwittert.
Gruß, Achim

Nur so kann man den Bekanntheitsgrad erhöhen... ich mache das selbe mit steemit auf Facebook;-)