Snowpiercer - meine Serienempfehlung.

in Deutsch D-A-CH2 months ago

image.png
"Snowpiercer" (Quelle: tmdb.org)

Heute einmal ein kurzes Feedback von mir zur Serie: Snowpiercer

Da ich schon lange auf der Suche nach einer Serie war die sich spannend und futuristisch verhält, habe ich mir kurzum vor ein paar Wochen die ersten Folgen von Snowpiercer angeschaut.
Irgendwie hatte mich die Story des Snowpiercers bereits an eine ähnliche Serie/Film erinnert. Nach etwas Recherche war meine Neugier woher ich denn den Snowpiercer bereits kannte befriedigt. Es gab im Jahre 2013 bereits ein Film mit dem Namen Snowpiercer - daher kannte ich ihn. Nun Gut, die Story der Serie:

994 Wagons lang - ein Zug der von Wilford entwickelt wurde und quasi als Arche nach einer weltweiten Umweltkatasptrohe dient. Tausende Menschen durften sich in einer 3 Klassengesellschaft auf den Zug von Jahr zu Jahr das Leben leben lassen - ein Leben wie auch immer es in einer der drei Klassen möglich ist.

Spannungfaktor hatte ich von Folge zu Folge gefühlt immer weniger, jedoch war die Story an dem bereits lang bekannten Film immer wieder fesselnd und hat mich sogar persönlich immer etwas wahnsinnig gemacht, die nächste Folge sehen zu können die Netflix nur jede Woche einspielte.

Für Serienfans und Light-Actionliebhaber ist die Serie mitunter eine super abendliche Ablenkung vom aktuellen Coronamist der uns ja anscheinend immernoch und womöglich noch länger beschäftigen wird.

Ich fand die Serie ganz okay, und ihr? Was war eure spannendste Szene?

Grüße

RivalzZz

Sort:  

Mir hat sie auch gut gefallen, obwohl der Dreadlocktyp etwas nervig war mit seinem immer gleichen Blick. Spannend war natürlich die (vermeintliche) Exekutionsszene von Jennifer Connelly (die übrigens wirklich beeindruckend war in der Rolle) und auch die Folge, wo sie auf der Station gestrandet war. Bin schon gespannt auf die Fortsetzung!

Wenn ich richtig informiert bin soll es wohl eine dritte Staffel geben?


Hey @stayoutoftherz, here is a little bit of BEER from @rivalzzz for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

Es ist zumindest eine gute Idee, mal etwas anderes und trotzdem eine Endzeitserie.
Allerdings kommt nichts an Westworld, von der Tiefe.

danke für den Tip - auch auf Netflix verfügbar?

!BEER

Leider nicht auf Netflix verfügbar. War nur per HBO (afaik)

Ich sehe alles auf bs.to


Hey @florianr, here is a little bit of BEER from @rivalzzz for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

Westworld war mir teilweise zu hintergründig. Die hatten da IMO etwas übertrieben, auf Kosten einer flüssigen Handlung.

Snowpiercer hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Ja, das Acting mancher Schauspieler war etwas... gewöhnungsbedürftig. Am meisten ist mir eigentlich das reiche Mädl (LJ) auf den Geist gegangen.

Ich hab den Film auch gesehen. Diesem habe ich eher mässig in Erinnerung - ich finde bei solchen Dystopischen Erzählung die grundlegende Story aber sehr interessant und diese kann man (IMO) am besten in Serienformat erzählen. Fand zum Beispiel den Film "In Time" vom Setting auch sehr cool - aber die Welt ging in den 2h leider etwas unter.

Also ich freu mich auf die 3. Staffel 😀

Yeeees. Noch ein In Time Fan !😱
Die LJ war schon teilweise ein Biest. Gefühlt hätte man sie in ihrer frechen Rolle direkt in den Kerker werfen müssen :).

Danke für den Hint an InTime - ich werd ihn mir bei weilen erneut anschauen - er ist schon inspirativ gemacht.

!BEER


Hey @ninki.vienna, here is a little bit of BEER from @rivalzzz for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

Wir haben die Serie auch schon durch und ich würde sie auch empfehlen. Wir mussten zuletzt auch immer auf die Veröffentlichung der neuen Folge warten und waren dann plötzlich doppelt enttäuscht, als die Staffel zu Ende war und es kein neues Serienfutter mehr gab.
Wie in jeder Serie gibt es ein paar Schauspieler die enttäuschen und ein paar die überzeugen. Gut hat mir Sean Bean gefallen, obwohl ich ihn mir manchmal noch etwas düsterer gewünscht hätte.
Mal sehen wie es weitergeht in Staffel 3, irgendwann.

Mit persönlich hat die Rolle vom Wilford gut gefallen, garstig, böse und dennoch zielstrebend - auch wenn es gefühlt nicht für des Allgemeinwohl des Snowpiercers war.

Achja... 3. Staffel, bitte :)

!BEER


Hey @ynwa.andree, here is a little bit of BEER from @rivalzzz for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.