League of Legends - der (E-)Sport der Zukunft

in Hive Gaming3 months ago (edited)

Das Mid Season Invitational steht an. Das große internationale Zwischenturnier in League of Legends, das an Prestige nur von der Weltmeisterschaft übertroffen wird. Eine gute Gelegenheit um zu beurteilen wie unsere westlichen Teams so dastehen.

LeagueTurnier.jpg

image source

Guckst andern beim Computer spielen zu? Bist doof!?


Also ich hab schon als Kimd meinem Nachbarn lieber beim Megaman spielen zugeguckt als das frustrierende Spiel selber anzufassen. Aber selbst ich hab E-Sports belächelt als das Thema zum ersten mal hochkam. Für mich ist Schach auch kein Sport, es ist ein Denkspiel. Ja klar, das Gehirn ist auch ein Muskel bla bla, für mich ist Schach bis heute kein Sport.

Aber League of Legends. Warum? Relativ simpel: Bei dem Spiel geht es viel um Reflexe, jemand ohne gute Reflexe kann nicht mit den Besten mithalten, egal wie schlau er ist. Gute Planung und Einfallsreichtum sind zwar wichtiger als im traditionellen Sport, was aber wieder sehr sehr ähnlich ist, ist das Teamplay. Hier entsteht ein blindes Verständnis und Synchronisation ähnlich wie beim Fußball und beim Basketball, so dass ein Team wesentlich stärker (oder auch schwächer) sein kann als die Summe seiner Teile.

League of Legends ist das beliebteste (Video-)Spiel aller Zeiten!


Es ist über 10 Jahre alt und wir haben 115 Millionen "monthly active users". Das heißt 1.5% der Weltbevölkerung sind League of Legends Spieler. Enough said. Quelle

Die Lage im Westen


In China stehen mehr als zehn Server, die chinesischen Spieler machen damit mehr als 50% der Spielerbasis aus. Die spielverrückten Koreaner galten lange als unschlagbare Monster in League of Legends. Trotzdem hat es Europa geschafft immer wieder gut auszusehen bei der WM, meist schaffen wir es bis ins Halbfinale und bezwingen auf dem Weg asiatische Favoriten, einen Titel konnten wir aber nur in der allerersten WM erlangen, in der Asien noch nicht mitgespielt hat. Bei den Amerikanern sieht es ganz finster aus, obwohl die Teams dort sauviel Kohle haben und sich lauter Topspieler aus anderen Regionen einkaufen schaffen sie es eigentlich nie über die Gruppenphase hinaus.

Gerade dieses Jahr bin ich sehr zuversichtlich was westliche Mannschafften angeht, daher möchte ich die stärksten Teams des Westen einmal näher beleuchten.

Die Top 7 des Westens

Schalke 04

Schalke.jpg
v.l.n.r.: Broken Blade, Gilius, Abbedagge, Neon, LIMIT
image source

Anfangen möchte ich in der Heimat. Der vierte Platz in den europäischen Playoffs wurde von den Gelsenkirchenern belegt. God Gilius ist wohl der hervorstechenste Spieler, immer ein bisschen auf Krawall gebürstet in-game und im echten Leben, aber wie ich finde ein sehr sympathischer und talentierter Knabe. Deutscher oben drauf!

Komischerweise wird auch der türkischstämmige Toplaner Broken Blade bereits als Deutscher geführt, aber ob der schon lange hier ist, weiß ich nicht. Letztes Jahr hat er mit dem Kultteam TSM die amerikanische Meisterschaft gewonnen. Ein weitaus positiverer Mensch als Gillius, aber nicht weniger sympathisch, als Spieler muss er aber glaube ich noch beweisen, dass er wirklich konstant mit den Besten im Westen mithalten kann.

Über die deutsche Midlane von Schalke Abbedagge weiß ich leider gar nichts, nur dass er schon etwas länger dabei ist. Scheint ganz solide zu sein mit hier und da mal einer Overperformance. Die Botlane LIMIT und Neon ist mir als überdurchschnittlich solide aufgefallen. Sind glaube ich beides Rookies, die einen sehr guten Job machen.

Ein solides Team wie Schalke als Viertplazierten zu haben spricht für die Stärke der europäischen Liga.

Team Solo Mid

al3tkfm2mn261.png
image source

Kommen wir zum derzeit erfolgreichsten deutschen Spieler Tristan Schrage aka Power of Evil. Als Midlaner von TSM muss er gigantische Fußstapfen füllen, nämlich die des besten 'amerikanischen' Spielers Bjergsen, der letzte Jahr in die Rolle des Coaches retired ist. Es ist schön zu sehen das Team Solo Mid seinem Motto treu bleibt und in den Spielen, die ich gesehen habe, alles auf den deutschen Midlaner setzt, auch wenn der große Erfolg bis jetzt ausgeblieben ist.

Mit einem dritten Platz kann ein Team mit teuren Veteranen wie Huni und Swordart nicht zufrieden sein. Am meisten beeindruckt mich bis jetzt sogar der Rookie Spica der in brenzlichen Situationen oft besonnener reagiert als die Veteranen seines Teams. Wenn doch nur Doublelift in diesem Team wäre....

Team Liquid

TL.jpg

v.l.n.r.: Alphari, Santorin, Jensen, Tactical, Core JJ
image source

Was hier passiert weiß ich nicht genau. Alphari ist glaub ich weg und Santorin spielt auch nicht mehr, aber das Trio Jensen, Tactical, Core JJ scheint zu performen. Tactical vielleicht nicht ganz auf seinem Rookie of the Split Niveau vom letzten Jahr, aber Core JJ wird nicht umsonst als einer der besten Spieler in Nordamerika gehandelt.

Jensen ist auch ein interessanter Fall, ewig im Schatten von Bjergsen und jetzt im Schatten von C9 Perkz. Mit einem guten Jungler und Toplaner kann dieses Team sehr gefährlich werden, sie hätten immerhin auch so schon beinahe das Finale gegen C9 gewonnen.

Mad Lions

MAD_2021_Spring.png
image source

Sie haben die europäischen Playoffs gewonnen, aber ich kann nicht die 2020 Worlds Performance vergessen. Eine Blamage für Europa: Ausstieg in der Vorrunde. Es sind viele neue Gesichter im Team, aber der bittere Beigeschmack bleibt.

Armut macht relativ viel Hype um sich, aber ich persönlich finde Kaiser und Humanoid als Spieler beeindruckender. Humanoid ist schon lange dabei und konnte sich diesen Split endlich als stärkster Midlaner in Europa behaupten. Norman Kaiser bringt als ein starker Newcomer Support in einer Region voller starker Supports Ehre für das Vaterland. Mal sehen wie sie sich international schlagen!

Cloud 9

2021_C9_Spring.png
image source

Das Team rund um den Starimport Perkz hat die amerikanischen Playoffs gewonnen. Zven und Vulkan sind zwar eine starke Weltklasse Botlane, aber das Team verlässt sich meiner Meinung nach zu stark auf das Talent von Luka.

Fudge macht zwar einen soliden Eindruck, aber ich glaube, dass die Toplane und der Jungle von Cloud 9 nicht mit internationaler Konkurrenz mithalten können. Wir werden es diese MSI sehen!

Rogue

RGE_2021_Spring.png
image source

Rogue sind mir richtig ans Herz gewachsen während der Playoffs. Larssen und Inspired sind Bestien, die keine Scheu haben ihrem Gegner auf die Gurgel zu treten sobald sich die Gelegenheit ergibt. Odo ist der schwächste Spieler im Team, aber ein Veteran, der es gewöhnt ist weak side Tanks zu spielen. Ein klassisch europäische Spielweise imo. Hans Sama ist auch ein Veteran, der immer wieder vielversprechende Spiele hatte, aber lange Zeit nur ein Dark Horse unter den AD Carries war. Trymbi macht einen sehr soliden Eindruck für einen Rookie.

G2

G2_2021_Spring.png
image source

Auch wenn sie es diesen Frühling nicht zum MSI geschafft haben ist G2 allein vom Potenzial her das stärkste Team in Europa. Sie haben bereits einen MSI Titel und das erklärte Ziel ist es Worlds (die WM) zu gewinnen. Rekkles ist neu im Team und war bei der letzten WM der beste westliche Spieler.

Das einzige was mir schon seit 2020 Sorgen macht ist Jankos. Er war nie ein absoluter Top Jungler und wo es letztes Jahr nur FNC Selfmade gab der eindeutig besser war, scheint jetzt jeder halbwegs gute Jungler in Europa einen dicken Haufen auf Jankos zu scheißen. Jankos ist ein Support Jungler, ein Spielstil der 2015 der letzte Schrei war. Heute gewinnt man damit keinen Blumentopf mehr und es wird Zeit endlich ein G2 mit 5 Carries (tragenden Spielern) in 5 Rollen zu sehen.

Worlds 2021 wird der größte E-Sport Event ever


Ich hoffe ich konnte allen Interessierten einen kurzen Einblick in die Welt des League E-Sports geben. Er ist auf jeden Fall hier um zu bleiben. Die Spieler verdienen Millionen Gehälter und der Madison Square Garden war schon 2015 ausverkauft nur um das Finale der amerikanischen Playoffs zu sehen.

Ihr wisst ja: In China gibt es kein Corona. Deswegen haben die auch beschlossen ein Riesen-Event mit Live Publikum aus der nächsten WM zu machen. Ich hoffe wir Europäer werden die Asiaten wieder mal beeindrucken und vielleicht schafft G2 Rekkles es ja diesmal die Trophäe mit nach Hause zu bringen.

Sort:  

Habe ich ja gar keine Ahnng von. Wann, wo und wie kann ma sich das denn mal anschauen.

Liebe Grüße Michael

!invest_vote
!jeenger

Hier findest Du alle wichtigen Spiele, auch die asiatischen.

Danke der Nachfrage.

Falls Du einen Startpunkt brauchst würde ich dir erst G2 vs S04, dann RGE vs S04 und RGE vs G2 vorschlagen.

Du kannst das ganze auch jedes Wochenende live gucken ich glaube das läuft dann hier, wobei jetzt erstmal Pause ist bis zum MSI am 6. Mai

Warum auch nicht mal esport...

Wenn die Fussball EM wieder ausfällt dann spiele ich die auf der PS5 nach 😇

Würde mich natürlich freuen wenn interessierte am Kicktipp Gewinnspiel mitmachen wollen um ein paar hive und steem zu gewinnen.

Also EM würd ich tippen, auch wenn sie nur virtuell gespielt wird :D

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Your contribution was curated manually by @mima2606
Keep up the good work!