News about our fundraiser for Uganda! - Neuigkeiten unserer Spendenaktion für Uganda! (107)

in Charity2 months ago

Wir sind traurig - Grace ist tot !
We are sad - Grace is dead!

DSCN7094.JPG

Das ist Grace.
Sie starb letztes Jahr und wurde nur 12 Jahre alt.
Ich habe euch ja schon oft erzählt, wie leicht es ist in Uganda zu sterben.
Die Menschen dort haben keine Krankenversicherung.
Und auch in diesem Fall war es leider so, daß Grace nicht richtig behandelt wurde,
weil die Familie das Geld für das Krankenhaus nicht hatte.
Wir sind traurig! 😪

This is Grace.
She died last year and was only 12 years old.
I have told you many times how easy it is to die in Uganda.
The people there have no health insurance.
In this case, too, it was unfortunately the case that Grace was not treated properly
because the family did not have the money for the hospital.
We are sad! 😪





Immer wieder leisten wir auch finanzielle Hilfe, bezahlen Krankenhaus-und Arztkosten.
Aber natürlich sind wir nicht immer informiert oder haben die finanziellen Mittel.
Normalerweise kaufen wir kleine Solar-Anlagen für die armen Farmer,
damit sie Licht in ihre Häuser bekommen.
Jeder Euro hilft....


Time and again we also provide financial help, pay hospital and medical costs.
But of course we are not always informed or have the financial means.
Usually we buy small solar systems for the poor farmers,
so that they can get light into their homes.
Every euro helps ...



Unser Spendenkonto:
Our donation account:
https://paypal.me/pools/c/8tibto8Lrl

Sort:  

Gibt es nicht die Möglichkeit telemedizinisch aus Deutschland zu helfen und für solche Fälle einen ärztlichen Ansprechpartner - in diesem Fall einen Kinderarzt zu konsultieren?

!BEER

!ASH

!invest_vote

Nein. Die Menschen haben dort keinen Strom in ihrem Haus, natürlich auch kein Internet (Wasser übrigens auch nicht). Und wenn ein Kind dort so krank wird, daß es stirbt...,was willst du denn dann mit Telemedizin?
Selbst,wenn du in der Lage bist aus der Ferne eine Diagnose zu stellen, wie soll es denn dann weitergehen?
Die bringen ihre Kinder zum Krankenhaus und ein Arzt schaut sich das auch an. Aber dann kommt der Punkt: wenn du kein Geld hast, wird das Kind (oder natürlich auch Erwachsener) nicht behandelt.
Die Kliniken sind ja auch in dem Dilemma, daß irgendjemand die Kosten übernehmen muß.
Da viele Leute dort wirklich arm sind, ist die Kostenfrage ein Problem.
Und dann stirbt man eben....
Wir leisten immer wieder medizinische Hilfe und zahlen Arzt-und Krankenhauskosten, aber wir sind nur ein Ehepaar. Wir sind nicht reich und auch kein Verein. Wir sind angewiesen, daß Leute uns unterstützen.
Es ist ganz einfacht gesagt, alles eine Sache des Geldes....

yeah totally right

I feel very sad she was just a child please help those who need it I have upvoted your post that what I can do for now

@janasilver denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@janasilver thinks you have earned a vote of @investinthefutur !


Hey @elkezaksek, here is a little bit of BEER from @janasilver for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.