Warum erscheint mein Beitrag auf verschiedenen Seiten?

in #hive-1800073 months ago

Wenn man nun auf Hive.blog einen Artikel schreibt, erscheint er trotzdem auch auf Peakd und auf Dapplr (Mobile-App). Aber warum ist das der Fall und warum erscheint ein Beitrag nicht unbedingt auf Stemgeeks.net oder @threespeak? In diesem Post werden wir dem Thema auf den Grund gehen.

Wie funktioniert die Blockchain

Wenn ein Post erstellt wird, wird dieser über eine Node in die Blockchain geschrieben. Dabei enthält diese Transaktion alle notwendigen Informationen über diesen Post, wie seinen Inhalt, den Autoren, die Tags, Beneficiaries und einiges mehr. Der Post geht an die vom User gewählte Node, woraufhin sich die anderen Nodes in der Blockchain die Informationen synchronisieren, sodass der Inhalt von jeder Node aus abrufbar ist.

Im Anschluss werden diese Informationen jedem zur Verfügung gestellt, der sie haben will. Er muss sie nur von den öffentlichen API-Nodes oder seiner privaten Node abrufen.

Wie funktionieren die Frontends

Aber da nicht jeder die Fähigkeiten und Ressourcen hat um auf den Beitrag in der Chain zuzugreifen gibt es Frontends. Diese nehmen die Informationen aus der Chain auf und arbeiten diese grafisch auf, so dass es im Anschluss aussieht wie ein Beitrag auf jeder anderen Blogseite auch.

Viel anders funktioniert z.b. Facebook auch nicht, nur dass dort keine Blockchain die Informationen verwaltet, sondern einen zentrale Datenbank. Da es eine zentrale Datenbank ist, kann auch nur Facebook auf diese Daten zugreifen und dementsprechend auch Inhalte löschen. Hier ist es jedoch eine öffentliche Blockchain, wodurch nicht nur ein Frontend auf die Daten zugreifen kann, sondern viele weitere Applikationen.

Wieso erscheinen bestimmte Beiträge auf bestimmten Frontends nicht?

Neben den Frontends wie hive.blog, @peakd und @dapplr gibt es noch Frontends, die sich auf bestimmte Themen oder Formate spezialisiert haben. Bei diesen Frontends werden die Beiträge aus der Chain geholt um sie anzuzeigen, es gibt jedoch einen Filter, welcher nur bestimmte Inhalte anzeigt.

Dieser Filter funktioniert meistens auf Grundlage der Hashtags (Kategorien), so dass nur Inhalte angezeigt werden, welche über einen bestimmten Hashtag verfügen. Inhalte die über diese Seiten erstellt werden, erhalten den Hashtag automatisch und sind nach Veröffentlichung in der Blockchain auch auf den allgemeinen Frontends zu sehen. So kann man als Frontend sicher gehen, das wenn man z.B. nur Inhalte auf seiner Seite sehen möchte, die der Kategorie / Thema "Backen" #backen geschrieben wurden, angezeigt werden. #katzenfotos wiederrum wird man dann auf dem Frontend nicht sehen. Es sei denn, man verbindet #backen mit #katzenfotos - Das wiederrum ist ggf. ein Inhalt, den man nicht so gerne sehen möchte. Sowas würde wiederrum passen:

ezgif.comresize.gif

Kann ich verhindern, dass meine Beiträge auf bestimmten Frontends erscheinen?

In der Regel nicht. Man kann jedoch den Versuch wagen und die Betreiber der Frontends darum beten bestimmte Beiträge auszublenden, so dass sie zumindest nicht mehr bei ihnen Angezeigt werden. Dies passiert teilweise von alleine, wenn es sich bei den Beiträgen z.b. um Volksverhetzung oder Aufrufe zur Gewalt handelt, wenn diese in den Ländern in denen die Frontendbetreiber sitzen gegen das Gesetz verstoßen.


Hast du Fragen zu dem Thema Posts auf verschiedenen Seiten? Dann schreib deine Frage gerne in die Kommentare. Dieser Artikel wurde von @satren und @louis88 verfasst. Stand: August 2020

Unter [DE] HIVE FAQ German ist dieser Beitrag ebenfalls zur Verfügung gestellt. Dort als angepinnte Nachricht befindet sich das Inhaltsverzeichnis sowie ein Beitrag, in dem die Diskussion und Anregungen für neue Themen stattfindet. Dort kannst du Allgemein neue Fragen stellen.


Sort:  

Gut und einfach erklärt. DANKE EUCH BEIDEN!

LG Michael

!invest_vote
!jeenger

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

Your current Rank (63) in the battle Arena of Holybread has granted you an Upvote of 19%

Sorry irgendwie nicht ganz richtig!

Es kommt auf die Reihenfolge der Hashtags an!

Jedenfalls bei peakd und hive.blog
Die ersten 5 Hashtags sind relevant alle weiteren nicht!

wenn nun nur Exoten wie #backen #katzenfotos usw. in den ersten 5 Tags gewählt wird, werden diese je nach frondend auch nicht angezeigt!

Hier gehts nicht um die Reihenfolge von Hashtags. Theoretisch kann man für seinen Beitrag auch 1500 Hashtags nutzen, was aber ein Frontend über den ein beitrag geschrieben wird, begrenzt wird. - Ein Frontend, wenn dies so eingestellt und programmiert ist, kann dementsprechend frei entscheiden, wie die Hashtags verwendet werden und ob diese überhaupt verwendet werden.

Ein Beispiel: Das Frontend Splintertalk.io https://www.splintertalk.io/ welches nur Content bezüglich des Game Splinterlands filtert, wird nicht ein Betitrag angezeigt, der z.B. nur #backen als Tag genutz hat. Hat der Beitrag allerdings #spt #splinterlands gesetzt, wird der Beitrag dort angezeigt. Backt man nun Splinterlands Kekse, kann man ja hergehen und nen Beitrag darüber verfassen mit den Tags: #backen, #spt, #splinterlands ... was thematisch halt passt und dementsprechend auch angezeigt wird.

Your contribution was curated manually by @mima2606
Keep up the good work!