Wer massakriert in der Ukraine Zivilisten?

in #neonazi4 months ago (edited)

Ein Kurzvideo ist bei #Telegram aufgetaucht, das der ukrainische Neonazi Maksym Zhorin in seinem Kanal gepostet hat

IMG_85C9B50BD89D-1.jpeg

Es zeigt ukrainische Zivilisten, in der Gegend von #Kupyansk, die gerade massakriert in ein Massengrab geworfen und verscharrt werden.

Das Video ist echt, direkt von den Tätern aufgenommen. Die Schaufel, mit der die Grube ausgehoben wurde, ist im Bild zu sehen.

Ganz gleich, was geschehen ist, niemand hat so einen Tod verdient!

Ich spare es mir, das ganze Video hier zu posten. Es ist grausam genug. Die jungen Leute wurden dafür ermordet, pro russisch gewesen zu sein.

Natürlich wird die westliche Presse wieder darauf anspringen und behaupten, Russland hätte das Massaker verübt, ganz analog zu #Butscha.

Doch wer dieses Video sieht und die Quellen dazu verfolgt, der weiß, die Russen können es nicht gewesen sein!

Hier die Quelle! Den Kanal des Neonazis verlinke ich natürlich nicht!

Es wird jetzt höchste Zeit, die wahren Täter und deren Hintermänner, ich meine damit die deutschen Kriegstreiber: Strack Zimmermann, Baerbock, Habeck und Ricarda Lang, die täglich neue deutsche Waffen in die Hände dieser Mörder fordern für ihre Verbrechen gegen die Menschlichkeit zur Rechenschaft zu ziehen!

Sort:  

Mir war schon klar, daß das Thema schwierig ist und ich dafür wenig bis keine #Upvotes erhalten würde, während fast jede belanglose Sch*** mit Upvotes überhäuft wird!

Doch ich bin der #Wahrheit verpflichtet und nicht den vermeintlichen Gefallen der Upvoter, auch wenn sie unbequem ist und was gesagt werden muß, muß halt gesagt werden!

Und auf @woelfchen ist immer Verlass! Einer der aufrichtigsten Hivians! Danke dafür!