Chaos Legion Monster Bewertung! Heute: BAAKJIRA

in #splintertalk6 months ago

Tolle Einheit!

Schon als Kind war ich ein ausgesprochener Wal-Fan. Neulich gab es dann einen Chaos Legion-Airdrop mit einem Wal namens BAAKJIRA (nicht zu verwechseln mit Bagheera aus dem Dschungelbuch). Ich freue mich sehr diese Einheit heute präsentieren zu dürfen.

Hier kommt BAAKJIRA.

BAKKJIRA.PNG

Vor ein paar Tagen hat er noch 24 $ gekostet und nun sind wir schon bei 33 $ angelangt. Ich habe den Airdrop vorgestern leider nicht erhalten, aber eines weiß ich: Ich brauche BAAKJIRA!

BAAKJIRA bringt mehrere Eigenschaften mit, die mich einfach umhauen. Erstmal ist da die Void-Fähigkeit, d.h. BAAKJIRA ist weniger anfällig gegen Magieangriffe. Dies ist sehr wichtig, denn Magie ist meiner Meinung nach die Nr. 1 Killerattacke bei Splinterlands.

Zusätzlich kommt er gleich auf Level 1 noch mit der Slow-Fähigkeit des Weges, dies ist hammerhart und dermaßen entscheidend, denn wer zuerst zieht malt zuerst.

Die Strenghten-Fähigkeit macht mich jetzt nicht soooo hot, aber dass sich BAAKJIRA ab Level 3 selbst heilen kann ist wirklich super Klasse.

Nach gegenwärtigen Stand kostet das schon gut 200 $, womit er von allen bisher behandelten Monstern definitiv am teuersten ist.

Trotz seiner spitzen Zähne hat BAAKJIRA übrigens keinerlei Angriffe. Das mit Geschwindigkeit 2 ist somit nicht so entscheidend, wohl eher im Gegenteil. Wenn sich BAAKJIRA schon zu Beginn des Kampfes heilen würde, so kann es sein, dass er dann wertvolle Lebenspunkte nicht in Anspruch nimmt. Geschwindigkeit 2 ist somit sehr von Vorteil.

Umwerfend sind aber definitiv die sechs Manapunkte wordurch ihr 11 Lebenspunkte auf Level 1 und bis zu 16 Lebenspunkte auf Level 4 erhaltet. Ich denke nun kann der friedliche Gigant endgültig einpacken. Dieser kostet übrigens bis Max mittlerweile weit über 500 $. Wenn ich die Wahl hätte, so würde ich auf jeden Fall BAAKJIRA nehmen. Vor allem wenn ihr den dann noch mit heilenden Einheiten wie CRUSTACEAN KING oder ALBATROSS ins Feld führt.

Meiner Meinung nach einer der gelungstens Monster der Chaos Legion.

Monsters On

Gruß

Chapper


Gesamtbewertung:

Pro:

  • Void- und Slow-Fähigkeit bereits auf Level 1
  • Strenghten-Fähigkeit
  • Heal-Fähigkeit schon ab Level 3
  • wenig Mana, viel Health
  • Geschwindigkeit optimal zur Nutzung aller Heilungspunkte

Contra:

  • sehr teuer
  • kein Angriff

Note: 2