Blockchain Frust 2.0

in #blog3 months ago

Oder ist es schon 3.0 oder mehr? Ich weis nicht mehr, ist auch egal.
Jedenfalls wurde mal wieder bestätigt, was ich die ganze Zeit schon vermute:

Crypto Coins sind ein Witz!

Shitcoin-759x500.jpg

Zur Erklärung:
Vor 1 Jahr oder so, habe ich hoffnungsvoll einen LBRY Accout eingerichtet, hauptsächlich um YouTube's Monopol etwas anzukratzen.
Ich habe also den üblichen Anmeldezirkus mitgemacht, einen Kanal eingerichtet, Videos von YT importiert usw. Alles einige Arbeit, aber es lief immerhin. Über die Zeit habe ich fast 1000 LBRY angesammelt, aus Rewards und Spenden, das sind zZt. ca. 35 US Dollar.

Nun ist kürzlich mit großer Freude verkündet worden, das LBRY.tv in Odysee.com umgewandelt wurde - und mein Account mit allem drum und dran ist weg!

Nun sind $35 kein Beinbruch - und ich hab sie auch nicht gekauft - aber der Verlust erinnert mich mal wieder daran, das Cryptos nichts mit Wertanlage zu tun haben. Wenn man den Verlust verschmerzen kann, darf man gern damit rumspielen, aber wenn nicht sollte man tunlichst die Finger davon lassen.

Nur ein gutgemeinter Rat - und sogar gratis. :)