Tinka hatte hohen Besuch vom Tierarzt

in #deutsch9 months ago

Meine kleine Tinka, hatte gestern hohen Besuch bekommen! Vom Tierarzt.
Leider mussten wir die Tierärztin kommen lassen, weil es sich mit dem Auge verschlechtert hatte.

5F7F36A3-C821-4BD7-83E5-D8584A651FE9.png

Da unsere kleine nicht freiwillig in eine Transportbox zu bekommen ist, musste ich schauen, dass ein Tierarzt zu uns kommen konnte.
Gerade zu Corona Zeiten entpuppte sich das recht schwierig, einen zu finden, der es von zu Hause aus machte.
Ich musste schon einige Praxen anrufen, bis dass ich einen fand, der auch Hausbesuche durchführte.
Ich bin fündig geworden.
Gegen 17.00 Uhr war es dann so weit.
Tinka merkte nichts, als sie dann zu uns kam.
Als sie dann den Braten riechte war es für sie zu spät.
Ich packte sie mir und hob sie auf dem Tisch.
Dann musste alles recht schnell gehen.
Die Ärztin nahm einen Abstrich vom Auge, und träufelte ihr direkt erstmal ein Antibiotikum ins Auge.
Ohne viel Gegenwehr ließ sie es sich über sich ergehen.
Später nach der Behandlung zog sie eingeschnappt von dannen.
Jetzt müssen wir auf den Abstrich warten und dann werden wir über weiteres Prozedere entscheiden.
Es könnte vielleicht sein, dass sie eventuell operiert werden müsste.
Aber erstmal heißt es abwarten.

16C21F76-2ED9-4FF5-868B-2B61B1690015.png

Wenig später, liegt sie mit meiner Tochter auf dem Boden und sie ruhen sich beide aus.

Fell an Fell 😉👍

Sort:  

oh das sieht übel aus. Gute Besserung

Oh nein, das sieht nicht gut aus. Ich hoffe deiner Katze wird baldmöglichst geholfen. !LUV