Lügen, Lügen, Lügen

in #deutsch9 months ago

image.png

Großartiges Buch aus dem Rubikon Verlag:

"Am Donnerstag stieg das Buch „Lügen, Lügen, Lügen: Terror, Tyrannei und Weltenbrand als Neue Normalität der Globalisten“ auf Platz 7 der Spiegel-Bestsellerliste im Bereich Paperback Sachbuch ein. Damit steht Rubikon nicht nur für Klarheit, Wahrheit und Mut ― sondern auch für nunmehr 11 Bestseller in gerade einmal 2 Jahren. Wir gratulieren dem Autor und bedanken uns bei all unseren Leserinnen und Lesern. Errichten wir gemeinsam eine bessere, lebenswerte, menschlichere Welt!"

Buch bestellen: https://tinyurl.com/pwnxmerc
E-Book bestellen: https://tinyurl.com/4mssh4er
Hörbuch bestellen: https://tinyurl.com/mse3ty8z

Sort:  

Wer Lügt, muss die Wahrheit kennen und dies spreche ich den allermeisten ab, je zu erreichen. Immer Sachte, mit den Vorwürfen.^^

okay, also nur weil man nicht "die" klare, 1000%ige Wahrheit kennt (wenn das ÜBERHAUPT GEHT, wir sind ja keine dogmatische Wissenschaft ;) ) darf man alles und jedem die geisteskrankesten Bären aufbinden ?

Na dann! Viel Spaß !

Unwissenheit, schützt vor Strafe natürlich nicht. :-)

Naja das ist ja genau das Spiel was gespielt wird.

Genau immer das Schädlichste und Schlimmste veranstalten und dabei Forschung verbieten (um an 5G mit einem eigenem Empfänger forschen zu können bzw DÜRFEN brauchst du erstmal nen 200k Abschirmraum - ansonsten kommt das Militär zu besuch wegen deinen Störfrequenzen, teilweise das gleiche auch ohne 5G Antennen und nur mit oldschool Lakhovsky Antennen zur Heilung...)

-> niemand kann dran forschen weil sich fast niemand nach der Investiotion des 5G Senders auch noch mehr Geld scheißt für teure Abschirmräume
-> gleichzeitig werden wir gerade flächendeckend von Big Tech und dem Staat mit genau diesen 5G Sendern zugestellt

Genau so doch auch bei den Impfungen
Sie wussten nichts von Nebenwirkungen, WOHER AUCH??????
Die Studien LAUFEN JA GERADE
Live-Experiment eben

Also wenn sie sagen dass es keine Nebenwirkungen oder Probleme gibt, ist dies keine Lüge? WEIL DIE WAHRHEIT JA NICHT WISSEN - so wie du es verlangst
UND ES GAB JA ZU DEM ZEITPUNKT SCHLIEßLICH AUCH KEINE - wurde ja gerade erst angefangen die Impfprogramme auszurollen; wenn noch niemand geimpft war, konnte es auch keine Nebenwirkungen geben

Jetzt nach 3-5 Jahren können wir langsam die ersten sicheren Aussagen tätigen - davor konnte es niemand wissen, also hat auch NIEMAND GELOGEN (nach deiner Logik) egal was für einen Schwachsinn erzählt wurde, weil wir es ja erst jetzt langsam wissen..

Wahrscheinlich haben sich deshalb nicht die Reporter schlecht gefühlt - sie wussten nicht die Wahrheit, also konnten sie auch nicht Lügen (laut Alucian) - außerdem haben sie eh kein Gewissen ;) sind gekaufte Prostituierte

Bin gespannt wie lange sich die geisteskranke Menschheit weiter auf der Nase tanzen lässt.
Aber zeigt dadurch auch sehr effektiv ihre eigene Verblödung.

Genau genommen, hat sich der großteil der Menschheit immer auf der Nase rumtanzen lassen. Ob sich das Ändert, bleibt Fragwürdig. Ich gebe es nicht Auf, zumindest, meinen Teil dafür zu tun.

Klar wissen die nix, von dem was die Machen. Hälst Du die wirklich für so Schlau, neben all dem Scheiß, den man zu machen hat, um sich seine Stellung zu "verdienen", dass die sich noch mit viel Wissen und Zusammenhängen beschäftigt haben? Glaub mir, wir haben es mit Idioten zu tun. Vor allem schlauere Menschen wie Du, unterschätzen gerne die Blödheit anderer. Vor allem wenn es um Gruppendynamiken geht, steht sogar der Schlaue oft als Dummer dar, weil net mal der sich dagegen richtig wehren kann.

Ob dann ganz oben, da, wo wir nicht hinguggen können, ein paar wenige unbekannte Schlaue stehen, die sich das alles zu nutzen machen, weis ich net, und ist im Grunde auch Egal, weil der Pöbel ja drauf rein fällt. Also es auch nicht anders verdient hat, findest Du nicht auch?^^