You are viewing a single comment's thread from:

RE: 4 Dinge, die Cineasten über den Film "Joker" wissen sollten.

in #deutsch6 months ago

Mir und meiner Freundin hat der Film nicht gefallen. Die Handlung ist furchtbar langatmig und man hätte die Geschichte in der Hälfte der Zeit erzählen können. Außerdem ist er, wie du schon sagst, unnötig brutal.

Die Story an sich ist in Ordnung. Es wird auch ein wichtiges soziales und politisches Problem hingewiesen.

Trotzdem kann ich ihn nicht weiterempfehlen.

Sort:  

Die Schreiber waren schon kreativ und wussten, was sie machen, das mit dem sozialen politischen Problem sehe ich genauso, nur scheint mir der Film darauf abzuzielen, Gesellschaftsschichten gegeneinander aufzubringen, statt Lösungen zum Wohle aller zu suchen, ist jedenfalls mein Eindruck.