Walks in nature with the 'little kobold'. / Ausflüge in die Natur mit dem 'kleinen Kobold'.

in #deutsch7 months ago (edited)

English


Actually, I had planned to post a little bit more often on HIVE again, but sometimes life causes circumstances to be just somewhat unfavorable.
Not only are we about to embark on a longer trip that will take us via Seville and Málaga (you know, my old 'love') in Spain to Costa Rica, on the Pacific, but we're also currently thinking about emigrating from Germany altogether, either to Central America or Asia (I might tell you about the background some other time).

The best means to keep my inner balance in the midst of these turbulent times and to relax are, as always, my long walks in nature.
So that the 'bigger kobold' (@kobold-djawa) can rest from time to time (and because of course it also means a lot of fun for both of us), I currently quite often take our somewhat 'smaller kobold' with me on my forays. Who knows how long she will still be able to experience and enjoy these kinds of landscapes here?

And this post is about exactly what my daughter likes most: making friends with animals of all kinds, but also, like probably every child, carefreely jumping around, playing in the mud and especially also admiring large construction machines ... :)
But see for yourself:



Deutsch


Eigentlich hatte ich ja vor, wieder etwas häufiger auf HIVE zu posten, aber wie es das Leben manchmal so will, erwiesen sich die Umstände als ungünstig.
Wir stehen nicht nur kurz vor einer längeren Reise, die uns über Sevilla und Málaga (ihr wisst schon, meine alte 'Liebe') in Spanien bis nach Costa Rica, an den Pazifik, führen wird, sondern machen uns darüber hinaus derzeit wieder verstärkt Gedanken darüber, ganz aus Deutschland auszuwandern, entweder nach Mittelamerika oder Asien (über die Hintergründe berichte ich möglicherweise ein andermal).

Das beste Mittel, um inmitten dieser turbulenten Zeiten das innere Gleichgewicht zu wahren und auch einmal ganz abzuschalten, sind, wie auch sonst immer, meine ausgedehnten Spaziergänge in der Natur.
Damit der 'große Kobold' (@kobold-djawa) ab und zu mal seine Ruhe hat (und weil es natürlich auch uns beiden viel Freude bereitet), nehme ich derzeit des Öfteren unseren etwas 'kleineren Kobold' mit auf meine Streifzüge. Wer weiß, wie lange sie diese Art Landschaften noch erleben und genießen kann?

Und in diesem Post geht es genau darum, was meiner Tochter am besten gefällt: Freundschaften mit Tieren aller Art zu schließen, aber auch, wie wohl jedes Kind, unbeschwert herumzutollen, im Matsch zu spielen und insbesondere auch große Baumaschinen zu bewundern ... :)
Aber seht selbst:











A new friendship is made. Eine neue Freundschaft wird geschlossen.


And to inevitably say "goody bye" at some point, is obviously not easy. Und die irgendwann unvermeidliche Trennung fällt offenbar nicht leicht.

Even in an 'idyllic world post' like this, completely devoid of politics and criticism, I can't help but also have to share some unaesthetic observations: there is apparently not a single place left in this country that is remote enough to be able to prevent some idiots from leaving their garbage there ... Auch in einem 'Heileweltpost' wie diesem, ganz ohne Politik und Kritik, komme ich nicht leider nicht umhin, auch unschöne Beobachtungen zu teilen: Es gibt offenbar in diesem Land keine einzige Stelle mehr, die abgelegen genug ist, um verhindern zu können, dass irgendein Idiot seinen Müll dort hinterlässt ...


My little daugther was obviously very impressed by the construction machines, which seemed to be gigantic from her perspective. ;) Von den aus ihrer Perspektive gigantisch erscheinenden Baumaschinen war meine Kleine offenbar schwer beeindruckt. ;)





'Mountaineering' can also be a very exciting hobby ... Auch 'Bergsteigen' kann ein sehr spannendes Hobby sein ...


... which, however, requires quite a lot of energy and leaves its mark at the end of the day. ... das jedoch ziemlich viel Kraft kostet und am Ende des Tages seine Spuren hinterlässt.
Sort:  

SUPER WOW! Your little princess is really pretty. She grows so fast. I'm very glad to see a lot of her pictures via your blog. I miss her very much, it's a long time since we last met in Bangkok.

It's so great that she also loves nature like her dad (me, too!) and animals as well. How lovely she is when she sits and tries to talk with the adorable cat and the cute horse as well. And I can imagine how exciting she feels when she sees the giant construction machines.

You are a SUPER dad that you accompany her to experience this charming nature, fascinating animals and amazing things. And you are also a SUPER husband that you let your wife, @kobold-djawa, take a rest sometimes.

Ah! Your little princess would surely have sweet dream every night in the sweet room.... I'm quite sure that she would be very proud of the excellent artworks that her mom did for her!

Last but not least, I'm very glad to know that you have a plan to move to Asia...., so you and your warm family would probably travel to Thailand more often! ;)

Nothing is decided yet, but yes, it is well possible that in the end we will be neighbours (and also can meet each other) again. :)
Wish you a great time and all the best!

I do really hope all of you can become my neighbours and we can then meet again soon...

Many thanks for your kind wish! Wishing you all the best, too! ;))

The most beautiful, memorable post I have seen in many a day. The child is so innocent and hungry to experience. I promise you, no matter where you live, these walks, these adventures will stay with her and will help to form a lifelong love of animals and nature.

I raised two children and helped to raise a granddaughter. The one thing they all have in common, no matter where life took them, was an interest in and love for nature/animals.

A simple and perfect original blog post on hive :)

I have two daughters, 7 and 12. Good to see a hive post from you. Only today you were saying that perhaps you got some faith back.

Notice, people picked up and supported your post :)

Nice to see that you liked the post.

I don't write very often, but if I do, I always (at least) try to provide any kind of value (useful information, controversial political points of view, food for thoughts or sometimes just some well selected beautiful photos).

Yes, you know, I sometimes criticize HIVE but at the same time I have to admit not to know any better blockchain based social network, and HIVE does have some unique traits, so ...

If time allows I will try to write a little bit more often in future, as HIVE offers the opportunity to save my thoughts, ideas and memories on the blockchain.

Good luck to you and your family - in the end these persons are the most precious 'things' in our lifes ...

Your little princess looks so sweet and really enjoys the moment of the trip, hopefully you can continue to be together with your beloved daughter

Yes, we will all stay together as a family - it's just the question where, in which country?

Wherever as long as it is the best😊

Sieht wie ein sehr schöner Ausflug aus! :D

Das mit dem Müll kenne ich aber auch. Im Wald selber sieht man zwar selten was, aber sobald eine Straße an Bäumen und Büschen vorbeiführt findet man dahinter auch Müll.

Toll die Welt zu entdecken und aus Kinderaugen zu sehen. Der Kleine Kobold hat ja schon immer ein besonderes Gespür, Zutrauen zu Tieren gehabt.

Schön wenn so ein Tag mit einem wunderbaren Schlaf zu Ende geht wo noch mal alles verarbeitet wird.

LG Michael

!invest_vote

A very beautiful princess. She has grown a lot now. Earlier, I saw from your blogs that you and your wife paid more attention to the environment, tourism and creative activities. Thanks for your sharing.
@jaki01

You are welcome, and it's nice to know that you like the post! :)

Children's brains work much better when they are taken to beautiful places like this and we are seeing that children young to the time. Time is passing so fast that I don't know how. All these places looks so beautiful and amazing. Glad to see you are enjoying with your family.

Ist dir die Privatsphäre deiner Tochter eigentlich wichtig?

War ein einmaliger Ausrutscher: Wenn wir spazieren gehen, führe ich normalerweise einen Lautsprecher mit mir, um alle Menschen im Umkreis von mindestens einem Kilometer warnen zu können, sich doch bitte die Augen zuzuhalten, um meine Tochter nicht zu sehen und somit deren Privatsphäre zu wahren.
Überdies tragen meine Frau und Tochter in der Regel schwere schwarze Schleier und dürfen, ebenfalls aus Datenschutzgründen, unser Haus ohne meine Erlaubnis nicht verlassen. :-)

Und etwas weniger sarkastisch: Ich selbst wäre froh um eine Plattform wie HIVE gewesen, auf der möglicherweise mehr meiner Jugend- und Kinderfotos gesichert worden wären, als ich sie tatsächlich noch zur Verfügung habe, und meine Tochter freut sich sehr über Posts wie dieses.

Deine Antwort zeigt einfach nur, dass du ultra das Problem hast.

Natürlich freut sich deine Tochter darüber, wenn sie es gar nicht anders beigebracht bekommen hat, sich darüber zu freuen, weil ihre Eltern schon bevor sie etwas dagegen hätte sagen können Fotos von ihr hochgeladen haben. Sie kennt es also gar nicht anders.

Ich kann verstehen, wenn du stolz auf dein eigenes Kind bist, dennoch finde ich es peinlich seine Kinder zeigen zu müssen um zu beweisen, dass man doch ein feiner Kerl ist. Man hat ja Kind und Frau.

Und ich bin nicht froh, wenn meine Eltern Bilder von mir im Internet umherschicken, ob des nun Facebook, Whatsapp oder gar Hive ist. Auf Hive ist auch alles gespeichert und einsehbar. und kann niemals gelöscht werden.

Traurig, dass du keine echten Werte hast und nur mit son billigen Sarkasmus daher kommst.

Muss man nun auch mal ernst und direkt klarstellen.
und auch mal ansprechen, dass ich es gar nicht lustig finde, dass du dir fett Hive einsackst nur weil du selbst viel Geld hast und dabei der Inhalt der Posts einfach egal ist.
Schönen Sonntagabend noch ^^

Man hat ja Kind und Frau ...

... Was nicht gerade eine einzigartige Eigenschaft darstellt. :-)

Traurig, dass du keine echten Werte hast ...

What, please?

Diese Datenschutzhysterie ist halt deutschtypisch. Wer vor die Tür geht, wird auch gesehen. Ich sehe da überhaupt gar kein Problem (schlimm ist m. E., dass sich der Staat auch dann Daten greift - wenn man es nicht will).
Und wenn du keine Mühe in meinen Posts erkennen kannst oder willst, kann ich das leider nicht ändern. Anderen gefällt der Beitrag offenbar ausgesprochen gut, aber die Geschmäcker sind nun mal verschieden.

P. S.: Ich könnte ehrlich gesagt sowas von HIVE einsacken, wenn ich wollte ... tue ich aber nicht, da ich nur relativ selten schreibe und den größten Teil meiner HIVE vor längerer Zeit von der Plattform abgezogen habe.

Sag doch einfach gleich, dass dir die Privatsphäre deiner Tochter im Internet egal ist.
Der Überwachungsstaat freut sich über deine Bilder und die Pädos gleich mit.

Als ob du denkst, dass jeden den Inhalt deiner Posts interessiert? Sie voten einfach nur um ein fetten Vote von dir zurückzubekommen, ganz gleich was du schreibst. So haben die meisten es gelernt: Einfach einschleimen, dann bekommt man, was man will :)

Sag doch einfach gleich, dass dir die Privatsphäre deiner Tochter im Internet egal ist.

Ich definiere Privatsphäre anders als du. Dinge (z. B. Online- oder auch telefonische Kommunikation, Geldtransfers, die Zusammensetzung meines Vermögens, meinen jeweiligen Aufenthaltsorts etc.) von denen ich nicht will, dass andere (oder auch der Staat) etwas darüber weiß, betrachte ich als privat.
Auch Bilder, von denen ich nicht will, dass sie jemand sieht, betrachte ich als privat. Bilder, die ich im Rahmen von Posts veröffentliche (auf deren Erscheinen sich auch meine Tochter freut), zählen nicht dazu.

Als ob du denkst, dass jeden den Inhalt deiner Posts interessiert?

Einige interessieren meine Inhalte, andere nicht. So ist das Leben.
Deine einseitige negative Sicht teile ich nicht. Ich kenne HIVE (und STEEM seit 2016), weiß, dass das von dir Beschriebene Verhalten existiert, weiß jedoch auch, dass viele Leser in ihren Kommentaren echtes Interesse zeigen und selbst wertvolle Anregungen beisteuern.

Ich weiß, was ich tue, wie viel ich recherchiere, welche Ideen ich einbringe und dass ich niemals einfach nur 'irgendetwas' schreibe, nur damit mich niemand vergisst. Ich freue mich über Kommentare, die meine 'Arbeit' wertschätzen, allerdings ist das nicht der Hauptantrieb meiner hiesigen Aktivität: Mir geht es vor allem darum, meine Gedanken, Ideen, Erfahrungen, Erlebnisse dauerhaft auf einer Blockchain speichern zu können.

Und wie definiert deine Prinzessin Privatsphäre? Vielleicht sieht sie es ja auch irgendwann anders und es geht ja auch um sie, und nicht um DEINE Privatsphäre. Bilder von der Tochter wie sie schläft in ihrem Bett ist schon seeeehr privat.
Nun ja, dein Problem, wenn dein Kind später dann mal richtig ausrastet und rebelliert.

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !