Pickericks: Auszahlung jetzt auch in Hive und Hive Dollar möglich

Und wieder ein paar Nachrichten aus dem Reich der fliegenden Schweine.

Wie ihr ja hoffentlich mitbekommen habt, geht es bei Piggericks, dem wilden Schweinewettstreit, langsam aber sicher aufwärts und Bugs und Probleme werden angegangen. Wie ihr letztens lesen konntet, wurde vor Kurzem eine Auszahlungsmöglichkeit des spieleigenen Grunts-Tokens in Ethereum ermöglicht und durch mich ein wenig erklärt.

Die derzeit hohen Gebühren bei Ethereum sind natürlich nicht gerade eine Einladung, diesen Weg zu gehen, und zum Glück hat das Piggericks-team jetzt eine weitere Möglichkeit gefunden, eure erspielten Schweine in andere Krypto-Coins umzurubeln. Und zwar in Hive und Hive-Dollar, da das Spiel ja auch mit der Hive-Blockchain verbunden ist, lag das natürlich nahe.

31.png

Und das ganze ist auch noch ziemlich schnell und soweit problemlos, aber es gibt einige Sache im Vorfeld zu beachten!

  1. Es können nur Schweine ab Levelstufe 4 dem Schlachter (Butcher) zugeführt und damit ausgezahlt werden

  2. Es gibt zwei Wege der direkten Auszahlung.

  • über den Gruntstoken in die eigene ERC20-fähige Wallet. Hierbei werden 90% des Schweinewertes ausgezahlt

  • in die eigene Hive-Wallet als Hive oder Hive Dollar. Hierbei gibt es nur 60% des Schweinewertes gutgeschrieben

Und wie funktioniert das alles?

Ganz simple, ihr müsst nur das Schwein auswählen, welches ihr "loswerden" wollt und dann auf Butcher klicken. Dann habt ihr die Wahrmöglichkeit, in welcher Währung ihr die Gutschrift erhalten möchtet.

27.png

28.png

Wie ihr sehen könnt, wird auch gleich angezeigt, wieviele Coins es jeweils geben würde, wie gesagt Grunts sind 90% des aktuellen Schweinewertes und Hive/Hive Dollar 60%.

Nachdem ihr euch für eine Währung entschieden habt, müsst ihr nur noch die Transaktion bestätigen. Ich habe mich für Hive entschieden und musste danach nur kurz abwarten bis die Gutschrift in meiner Hive-Wallet angekommen war. 48 Hive oder 8 Hive Dollar sind gar nicht so schlecht für ein gewonnenes bzw. hochgespieltes Schweinchen.

Wer nicht warten möchte, bis es andere Wege gibt, die Schweine zu Geld zu machen, und wer mit 60% zufrieden ist, für den ist diese Auszahlungsmöglichkeit wohl am einfachsten und bequemsten zur Zeit. Ich denke nicht, dass ich alle meine Schweine bereits schlachten lasse, sondern hoffe auf neue Spiele, die den Schweinemarkt dann etwas stabilisieren und ggf. zu mehr Tauschmöglichkeiten führen werden. Das Spiel wird auch selbst immer stabiler und auch dadurch hoffentlich neue Spieler anlocken.


Ende diesen Monats gibt es noch mal einen Airdrop für alle aktiven Spieler, also noch ein weiterer Grund unbedingt in dieses Spiel mal reinzuschauen.

image.png

Wer noch nicht wissen sollte, worum es sich bei Piggericks handelt, der schaue doch einmal in diesen Beitrag, in dem ich das Spiel ein wenig ausführlicher erklärt habe.

Und solltet ihr euch nach Lesen diesen Posts entschlossen haben, auch einmal den wilden Schweinewettkampf zu wagen, dann gebt doch bitte beim Anmelden @maxinpower als Referenz an.

Hoffentlich ist beim Schweine-Battle demnächst wieder mehr los und es finden sich ein paar neue Spieler ein. Vielleicht trifft man sich dann auch einmal zum lustigen Schweinewerfen!

Also bis demnächst in der Schweinekuhle

Sort:  

Sau stark.
Ich hab heute 3 erfolglose Versuche, leider kein Mitspieler gefunden.
Rehived.

Danke. Wir sind ja zeitlich ein paar Stunden auseinander, da wird das wahrscheinlich nicht so oft vorkommt dass wir auf einander treffen.

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!