Splinterlands - I will miss the mobile app [ENG/DE]

in Splinterlands2 months ago

Flummis Thoughts.png


Hello Splinterlandians,

today there is a new edition of my blog series "Flummis Thoughts". As always, I'll be discussing a wide variety of topics and recording my thoughts and opinions on them as compactly as possible. Possible topics can be anything related to Splinterlands: changes in the game, analysis of cards, current problems and much more. The blogs will be published at irregular intervals, depending on whether I think I have something to say about a topic and how I find the time.

Today we want to talk about the fact that the Splinterlands mobile app was removed from the app stores on 04/02/2024 and can therefore no longer be used as things currently stand. The Splinterlands team previously published a corresponding message. I would therefore like to go into the background and share my opinion.

Have fun reading!


What has happened?

As just described, the mobile app was discontinued on 04/02/2024. One of the reasons given by the Splinterlands team was that they wanted to provide players with the best possible gaming experience and this was no longer possible with the outdated app. Most of the features are not possible via the app, for example, I personally was only able to play ranked battles in the app when I was on the go.

Instead, if you want or need to play Splinterlands on a mobile device, the Splinterlands team recommends accessing the mobile website via an internet browser. All features are actually possible here, especially if you also use Hive Keychain, which was not possible via the mobile app. It is important to know how to access the Splinterlands mobile website. This is described in detail in the blog post.


How do I think about this?

I can understand why the mobile app is being shut down. Apart from the Ranked Battles, the app doesn't really have any useful functions and even here there were some problems. New players who come across the app and have their first points of contact with Splinterlands will find the app bad after a short time, remove it again and won't give Splinterlands another chance.

However, I must also say that I always used the app and not the mobile website for Ranked Battles when I was on the go. The mobile website definitely offers more features, but the team composition (both in Ranked Battles and in Brawls or Tournaments) is anything but user-friendly in my eyes. In addition, access to the mobile website is difficult because you have to use a certain "login path". If you don't know this as a new player, it is of course frustrating and the player may lose interest in Splinterlands because they have to use the app.


What does the future look like?

As you can see, I understand the Splinterlands team's motives. In this day and age, such card games simply need a functioning and user-friendly mobile version, preferably an app of course. The younger generation in particular plays almost exclusively on their smartphones. Nevertheless, I will miss the app, as the Ranked Battles worked better via the app than on the mobile website in my opinion.

That's why it's great to hear that the Splinterlands team has a return of the app on the to-do list. As soon as the website has been completely overhauled and a few other features have been introduced, the focus will return to the app. In my opinion, the aim here is to design an app that is intuitive but not too overloaded. This would have the potential to recruit new players, which Splinterlands definitely needs.


Last words:

What do you think of the decision? Are you happy with the mobile website? Let me know in the comments! And now I thank you for reading this far and wish you a good time!




Flummis Thoughts.png


Hallo Splinterlandians,

heute gibt es eine neue Ausgabe meiner Blog Reihe "Flummis Thoughts" (dt.: "Flummis Gedanken"). Hier werde ich wie immer die verschiedensten Themen besprechen und dazu möglichst kompakt meine Gedanken und Meinung festhalten. Mögliche Themen können alles mögliche rund um Splinterlands sein: Änderungen im Spiel, Analysen von Karten, aktuelle Probleme und vieles mehr. Die Blogs werden in unregelmäßigen Abständen veröffentlicht, je nachdem ob ich denke etwas zu einem Thema sagen zu können und wie ich dafür Zeit finde.

Heute soll es darum gehen, dass die Mobile App von Splinterlands am 02.04.2024 aus den App Stores entfernt wurde und somit nach aktuellem Stand nicht mehr verwendet werden kann. Das Splinterlands Team veröffentlichte zuvor eine entsprechende Meldung. Ich möchte deshalb auf die Hintergründe eingehen und meine Meinung dazu teilen.

Viel Spaß beim Lesen!


Was ist passiert?

Wie gerade eben beschrieben wurde die Mobile App am 02.04.2024 abgeschafft. Als Hintergründe nannte das Splinterlands Team unter anderem, dass es den Spielern die bestmögliche Gaming Experience liefern möchte und das mit der veralteten App nicht mehr möglich ist. Ein Großteil der Features ist über die App nicht möglich, ich persönlich habe in der App zum Beispiel nur Ranked Battles spielen können, wenn ich mal unterwegs war.

Stattdessen empfiehlt das Splinterlands Team, falls man Splinterlands über ein mobiles Gerät spielen möchte bzw. muss, den Zugang auf die mobile Webseite über einen Internetbrowser. Hier sind eigentlich alle Features möglich, vor allem wenn man zusätzlich Hive Keychain nutzt, was über die mobile App nicht möglich war. Wichtig zu wissen ist hierbei, wie man Zugang zur mobilen Webseite von Splinterlands bekommt. Dies ist im Blog Beitrag genau beschrieben.


Wie denke ich darüber?

Ich kann die Hintergründe, dass die mobile App abgeschalten wird, durchaus verstehen. Bis auf die Ranked Battles hat die App eigentlich keinerlei nützliche Funktionen und selbst hier gab es einige Probleme. Neue Spieler, die auf die App stoßen und ihre ersten Berührungspunkte mit Splinterlands haben, werden die App nach kurzer Zeit als schlecht befinden, wieder entfernen und Splinterlands keine Chance mehr geben.

Allerdings muss ich auch sagen, dass ich für die Ranked Battles, wenn ich unterwegs war, immer die App und nicht die mobile Webseite genutzt habe. Die mobile Webseite bietet definitiv mehr Features, aber die Teamzusammenstellung (sowohl bei Ranked Battles, als auch bei Brawls oder Tournaments) ist in meinen Augen alles andere als benutzerfreundlich. Zusätzlich dazu ist der Zugang zur mobilen Webseite erschwert, da man einen bestimmten „Login Weg“ nutzen muss. Wenn man das als neuer Spieler nicht weiß ist das natürlich frustrierend und der Spieler verliert eventuell das Interesse an Splinterlands, da er die App nutzen muss.


Wie sieht die Zukunft aus?

Wie ihr seht, verstehe ich die Beweggründe des Splinterlands Teams. In der heutigen Zeit benötigen solche Kartenspiele einfach eine funktionierende und benutzerfreundliche mobile Version, am besten natürlich eine App. Vor allem die jüngere Generation spielt fast nur noch über das Smartphone. Trotz alledem werde ich die App vermissen, da die Ranked Battles über die App meiner Meinung nach besser funktioniert haben, als auf der mobilen Webseite.

Deswegen ist es schön zu hören, dass das Splinterlands Team eine Rückkehr der App auf der To-Do-Liste hat. Sobald die Webseite komplett überarbeitet wurde und einige andere Features eingeführt wurden, soll der Fokus wieder auf die App gelenkt werden. Hier gilt es meiner Meinung nach dann eine intuitive aber nicht zu überladene App zu gestalten. Dadurch hätte man das Potential neue Spieler zu rekrutieren, die Splinterlands definitiv gebrauchen kann.


Letzte Worte:

Was haltet ihr von der Entscheidung? Kommt ihr mit der mobilen Webseite klar? Schreib es mir in die Kommentare! Und jetzt danke ich euch fürs Lesen bis hier hin und wünsche euch eine gute Zeit!

BannerBlog.png

Why I'm blogging about Splinterlands?
I want to increase the growth of my Splinterlands account with the rewards of blogging about my experiences, tactics and much more on Splinterlands.
Not playing Splinterlands yet?
You can use my link to sign in. Write me a message or a comment under this post and I will help you to start!

Sort:  

Die App war in meinen Augen eine komplette Katastrophe. Aber anstatt die einzustampfen hätte man die auch bestimmt besser machen können. Es gibt tausende Apps die besser funktionieren und wahrscheinlich nur einen Bruchteil dessen gekostet haben, was SPL dafür raushaut.
!hiqvote

Vermutlich hast du Recht. Für die Ranked Battles fand ich die App aber wie bereits beschrieben besser als die mobile Webseite.

This post has been supported by @Splinterboost with a 12% upvote! Delagate HP to Splinterboost to Earn Daily HIVE rewards for supporting the @Splinterlands community!

Delegate HP | Join Discord

@ynwa.andree, the HiQ Smart Bot has recognized your request (2/3) and will start the voting trail.

In addition, @flummi97 gets !LOOL from @hiq.redaktion.

For further questions, check out https://hiq-hive.com or join our Discord. And don't forget to vote HiQs fucking Witness! 😻

Ein Österreicher wird gefragt: Wissen Sie eigentlich
was ein Vakuum ist?, Ich hab es zwar im Kopf, aber im Moment fällt es mir nicht ein.

Credit: indextrader24
@flummi97, ich habe dir im Namen von @hiq.smartbot einen $LOLZ Token gesendet
Verwende den Befehl !WITZ oder !LOOL, um einen Witz und ein $LOLZ zu teilen.

Farm LOLZ tokens when you Delegate Hive or Hive Tokens.
Click to delegate: 10 - 20 - 50 - 100 HP
.(8/8)


Checkout our BDVoter Daily Hive Showcase & Participate into our Daily giveaway to win various prize.

SPLBDVoter.gif

DELEGATE HIVE POWER TO BDVOTER & EARN HIVE DAILY.

FOLLOW OUR HIVE AUTO CURATION TRAIL & CHECKOUT OUR HIVE BLOG & TWITTER PAGE FOR DAILY CURATION REPORT

Thanks for sharing! - @alokkumar121