Advertisment on Hive, The future of Internet.

in #hive3 years ago

Imagine every author would have an advertising space in his hive post. Advertisers could rent this in the bidding process.

The better and more popular content would be, the higher the price. So content rewarding would no longer be so subjective.

So the price would be determined by a market price. 100% of the proceeds could go to the author. In this way, even old content could continue to provide an income after 7 days.

I think that's the future and should be integrated on Hive.

How should it work?

I am not a programmer. But I know the system would work 100%. Since we see the same as a revenue model on Facebook, google and co.

So the author could mark advertising space in his post. Under the post or in a separate user interface, the advertiser could bid on the post in the bid window.

The more popular the post, the more money.

You could use something like HiveConnect and take the posting key to edit. SO you could manage it via an app.

Who develops the Advertiser app?

However, the app should run independently and should not be controlled by an individual.

Say you should use the DAO fund for the development.

What advantages would the system have?

  • More income for authors and income even after day 7.

  • More opportunities to advertise on Hive.

  • Another reason to buy Hive / HBD (more liquidity since advertisers are constantly buying Hive / HDB to advertise).

  • And the coolest thing, the liquidity would not be speculative in nature.

  • A fair reward system where the market determines the price. (that works better than subjective rewarding).

  • Something really cool with which you get attention outside of the blockchain world. Advertisers with 100% of earnings. This is what Content Creator looks at.

  • The system would be infinitely scalable. So perfect for hive.

-you could integrate hive posts on your own website and use hive for advertising.

That would be the real Web 3.0

You could then think about it when the system works and the teething troubles are gone, whether to revise the reward process.

I think it's worth considering.

In German

Stellt euch vor jeder autor hätte eine Werbefläche in seinen Hive post. Werbetreibende könnten diese im Biet verfahren mieten.

Je besser und beliebter content wäre, desto höher der preis. So würde content rewarding nichtmehr so subjektiv sein.

So würde der preis sich über einen marktpreis bestimmen. Die einnahmen könnten zu 100% an den autor fliesen. So könnte auch alter content nach 7 tagen weiterhin für ein einkommen sorgen.

Ich denke das ist die zukunft und sollte auf Hive integriert werden.

Wie Sollte es Funktionieren?

I am not a programmer. But I know the system would work 100%. Since we see the same as a revenue model on Facebook, google and co.

Also der Autor könnte in seinen Post werbeflächen makieren. Unter den Post oder in einer seperaten nutzeroberfläche könnte der Werbetreibemde im bid fenster auf den post bieten.

Je beliebter der post, desto mehr geld.

Man könnte sowas wie HiveConnect nutzen und den posting key zum editieren nehmen. SO könnte man das über eine app managen.

Wer Entwickelt die Advertiser app?

Die app sollte allerdings unabhäig laufen und nicht von einer einzelperson kontroliert werden.

Sprich für die Entwicklung sollte man den DAO fund nutzen.

Welche Vorteile würde das System haben?

  • Mehr einkommen für autoren und einnahmen auch nach tag 7.

  • Mehr Möglichkeiten auf Hive zu werben.

  • Ein Weiterer Grund Hive / HBD zu kaufen ( mehr liquidität, da Advertiser permanent Hive / HDB kaufen um zu werben).

  • Und das coolste, die liqudität wäre nicht spekulativer natur.

  • Ein faireres Reward system, wo der markt den preis bestimmt. ( das funktiniert besser als subjektives rewarding).

  • Etwas wirklich cooles womit man auch außerhalb der Blockchain Welt Aufmerkssamkeit bekommt. Werbetreibende mit 100% der Einnahmen. Das zieht Content Creator an.

  • Das System wäre Unendlich skalierbar. Also perfekt für Hive.

-Man könnte hive posts auf der eigenen Webseite einbinden und hive zum werben nutzen.
Das wäre dann das echte Web 3.0

Man könnte danach drüber nachdenken, wenn das system funktioniert und die Kinderkrankheiten weg sind, ob man den reward process überarbeitet.

Ich denke es ist eine überlegung wert.

Sort:  

Was du ansprichst gibt es praktisch schon.
https://www.dclick.io
Ist sicher nicht genau 1 zu 1 was du beschreibst aber die Grundidee ist die gleiche.
Ob die aap zu Hive rüber wechselt weiss ich nicht, da sie am Anfang zwar von vielen genutzt wurde dann aber sehr stark an Nutzer verloren hat.

gut zu wissen!

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!