April, April! (April Fools' Day)

in #deutsch3 years ago (edited)

Leider wurden meine Beiträge der letzten Jahre anlässlich des 1. Aprils ("April Fool's Day") von einigen Lesern nicht als solche erkannt, sondern als wahre, ernstzunehmende Meldungen erachtet.

Dieses Jahr möchte ich meine werten Leser schonen und sofort durch die Überschrift sowie durch diese Einleitung klarstellen, dass es sich um reine Satire ohne Realitätsbezug handelt.

Ich halte den Beitrag so einfach wie möglich, indem ich lediglich eine Aneinanderreihung von unwahren, nicht im Ansatz vorstellbaren Behauptungen präsentiere.

Los geht's:

  • Ursula von der Leyen, amtierende Präsidentin der EU-Kommission, veröffentlicht in den sozialen Medien eine Anleitung zum Händewaschen.
  • Armin Laschet, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, wirbt mit einem veröffentlichten Video für das Tragen eines medizinischen Gesichtsschutzes, wobei er es nicht für nötig erachtet, auch seine Nase hinter die Maske zu stecken.
  • Der deutsche Bundestag setzt in einem Eilverfahren wesentliche Grundrechte ohne enge Befristung außer Kraft.
  • Dauerschluldverhältnisse werden per Gesetz außer Kraft gesetzt.
  • Das ungarische Parlament stimmt einem unbefristeten Ermächtigungsgesetz zu Gunsten seines Ministerpräsidenten Orban zu.
  • In Italien herrscht eine strenge Ausgangssperre. Italiener singen auf den Balkonen stehend Lieder und verbrennen die EU-Fahne.
  • Deutsche Politiker und "Kulturschaffende" fordern die Bevölkerung auf, ihre Mitmenschen im Falle von Fehlverhalten zu denunzieren.
  • Deutschland erreicht sprunghaft alle selbstgesteckten Klimaziele für das Jahr 2020.
  • Für fast alle staatlichen Schuldverschreibungen gelten negative Zinssätze.
  • In Österreich wurde ein Schitourengeher zu einer Strafzahlung von 400 EUR herangezogen.
  • Alle Grenzen im Schengenraum sind gesperrt oder werden strengstens kontrolliert.
  • Finanzexperten halten mittlerweile sogar negative Ölpreise für möglich.
  • Die systemische Überschuldung wird von den Staaten und Zentralbanken durch die Aufnahme weiterer, gigantischer schuldbelasteter "Rettungspakete" bekämpft.
  • Ausfallende Produktion wird in einigen Ländern durch "Helikoptergeld" ersetzt.
  • Die 1% reichsten Mitbürger sollen zwar nicht erschossen, aber zumindest zum Arbeitsdienst herangezogen werden.
  • Die Zensur im Internet erreicht ein nie gekanntes Niveau.
  • Toilettenpapier wird Mangelware und könnte sogar zu einer Art Ersatzwährung aufsteigen.

Diese äußerst kreative Liste ließe sich noch problemlos fortsetzen.

Wie gut, dass es sich hier lediglich um einen Aprilscherz handelt.

Mit freundlichen Grüßen

stets Euer @freiheit50

Sort:  

Wetten, daß unsere Nachkommen sich irgendwann fragen werden, wie die Menschen zu dieser unseren Zeit das alles ertragen konnten und mit sich haben machen lassen. Und viele werden bald sagen, daß man das alles, was da bald noch kommen möge, doch nicht habe ahnen können.
Wir leben im Jahrzehnt des dauerhaften 1. Aprils.

Gibt es eigentlich wieder auto Voting?

Wußte ich's doch das ein Beitrag am 1.April kommen wird, aber nichts gegen deinen Beitrag mit der Sparkasse 😂 🤣 vor 2 Jahren:
https://hive.blog/deutsch/@freiheit50/online-banking-der-sparkasse-mit-bitcoin-vollintegration

Viele haben sofort ihr Onlinebanking gecheckt, die wenigsten gaben es zu 😂 🤣

lg und Gesund bleiben!! 🤠

Toilet Paper Token overtakes Bitcoin :-)
Toilettenpapier gewinnt an Dynamik und überholt Bitcoin

The only April fooling i want rn is someone saying I won a full Bitcoin ...chuckles

Sehr schön 🤣

Hahaha. Das stimmt da bin ich schon öfters reingefallen.
Re-hived :-)