🦋 Gigant der Nacht │ Giant of the night 🐛

in #hive-101587last month

Blaues Ordensband ■ Blue underwing

Catocala fraxini (Linnaeus, 1758)

Das blaue Ordensband ist ein Nachtfalter aus der Familie der Eulenfalter (Noctuidae). Mit einer Flügelspannweite von bis zu elf Zentimeter ist gehört dieser Falter zu den größten Nachtfaltern in Mitteleuropa. Sein bevorzugter Lebensraum sind Randzonen von Laubwäldern, meist in Gewässernähe. Der nachtaktive Falter saugt gerne an Baumsäften oder faulem Obst. Mit etwas Glück fliegt er künstliche Lichtquellen an.

The blue underwing is a moths from the family of Noctuidae. With a wingspan of up to eleven centimeters, this moth is one of the largest moths in Central Europe. Its preferred habitat are the edges of deciduous forests, usually near water. The night-active moth likes to suck on tree sap or rotten fruit. With some luck it flies to artificial light sources.

Blaues Ordensband Catocala fraxini_P20534062220200913.jpg

▲ Click on the image for full resolution ▲

Am Tag sitzt er mit geschlossenen Flügen an Baumstämmen. Durch die Struktur und unspektakulären Farben ist er dort kaum zu entdecken. So ist er vor Fressfeinden bestens geschützt. Das Weibchen legt seine Eier bevorzugt an Espe (Populus tremula). Es können jedoch auch andere Laubbäume besiedelt werde. Das Ei überwintert und ab Mai schlüpft die Raupe. Sie ernährt sich von den Blättern der Futterpflanze. Die Verpuppung erfolgt zwischen Blätter eingesponnen in einem Kokon.

During the day, it sits with closed flights at tree-trunks. Because of the structure and unspectacular colors he is hardly to be discovered there. So it is well protected from predators. The female lays her eggs preferably on aspen (Populus tremula). However, other deciduous trees can also be colonized. The egg hibernates and from May the caterpillar hatches. It feeds on the leaves of the forage plant. The pupation takes place between leaves spun in a cocoon.

Blaues Ordensband Catocala fraxini_P20534454420200913.jpg

▲ Click on the image for full resolution ▲

Der Falter fliegt von Juli bis September in einer Generation. Wird er gestört, zeigt er sein blaues Unterkleid. Leider fehlt dem von mir gezeigten Exemplar schon ein Fühler. Dieser ist wahrscheinlich einem Fressfeind zum Opfer gefallen. Auch jeden Fall habe ich mich über diesen gigantischen Nachtfalter sehr gefreut. Leider ist auch dieser Gaukler der Nacht in vielen Regionen Deutschlands schon stark gefährdet.

The moth flies from July to September in one generation. If disturbed, it shows its blue undergarment. Unfortunately, the specimen I have shown is already missing a feeler. This probably fell victim to a predator. Also in any case I was very happy about this gigantic moth. Unfortunately, this juggler of the night is already endangered in many regions of Germany.

Blaues Ordensband Catocala fraxini_P20532612620200913.jpg

▲ Click on the image for full resolution ▲

〰️

Category:Macro
Camera:Panasonic Lumix DC-G9
Lens:Olympus M.Zuiko Digital ED 60mm 1: 2.8 Macro
Location:Germany, Bavaria, Lower Franconia, Kreuzwertheim

〰️

Wenn dir mein Beitrag gefällt, freue ich mich über deine Nachricht.
Herzlichen Dank und viele Grüße vom @faltermann 🐛

If you like my contribution, I am looking forward to your message.
Many thanks and greetings from Germany
🦋

🔴 PeakD (Best user interface for the decentralized Hive Blockchain)🔴

🔴 [DE] HIVE FAQ German Community 🔴

🔴 Fascinating Insects Community 🔴

ButterfLeberb.png

Sort:  

Its a great camouflage about the moth while sitting on tree, its counting down due to predator, and its gift of nature.

It is very nice camouflaged. Your photos are perfect!

Many thanks for your great compliment 😀

Butterflies are not only a gift from nature, but also valuable for the entire ecosystem. They are food for numerous other insects and especially for the birds whose young need proteins in spring. Without the many caterpillars, they could not survive.

Ein wirklich schöner Nachtfalter und ein Meister der Tarnung!
Hat er jetzt Probleme mit nur einen Fühler?

Liebe Grüße Michael

!invest_vote
!jeenger

Es wird mit Sicherheit eine große Behinderung für ihn sein. Schmetterlinge können mit ihren Fühlern Tasten und riechen.

Danke! Das wollte ich wissen.

Die Verpuppung erfolgt zwischen Blätter eingesponnen in einem Kokon.

Hier ansehen

Das ist auf jeden Fall ein Nachtfalter aus der Familie der Schwärmer (Sphingidae). Er könnte gerade aus einem Kokon geschlüpft sein.

Amazing bro!

Thank you 😀

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

Vielen Dank, dass du wieder vorbei geschaut hast!

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Vielen Dank für die Unterstützung!