Senf-Semmel

in GmbH4 months ago

Moin!

Ich bin da gerade über eine Meldung gestolpert, die insbesondere @mein-senf-dazu interessieren dürfte: in München ist nämlich ein Streit über den Senf auf einer Leberkäs-Semmel eskaliert.

Bei einem Imbiss-Besuch auf dem Viktualienmarkt hatte ein 61-jähriger Mann eine Semmel bestellt – ausdrücklich mit mittelscharfem Senf, wohlgemerkt. Die Verkäuferin servierte ihm die Semmel allerdings mit süßem Senf. Für den Kunden ein absolutes No-Go: da er den süßen Senf nicht vertrage, hatte er den Semmel nicht annehmen wollen. Die Marktfrau war ihm daraufhin entgegengekommen und hatte zunächst den süßen Senf abgekratzt und anschließend mittelscharfen darauf gegeben. Dem Mann reichte das aber nicht aus: Statt der so renovierten Leberkäs-Semmel wollte er eine ganz neue Semmel, weil es noch "Anhaftungen von süßem Senf" gäbe. Der Streit darum eskalierte so, dass der Mann den Fall schließlich sogar zur Polizei brachte – allerdings auch dort ohne Glück. Die Beamten hätten ihn darauf hingewiesen, dass der falsche Senf auf der Semmel kein Grund für eine Anzeige sei, weil es keine Straftat, sondern eine Zivilstreitigkeit sei. Ob die Semmel trotz süßem Beigeschmack noch gegessen wurde, ist offen.

Zwischenablage01.jpg

Da spricht eigentlich sehr viel für die Marktfrau: schließlich hätte sie mit der falsch beschmierten Semmel auch einfach auf den nächsten Kunden warten können, der seine Semmel mit süßem Senf bestellt. Doch offensichtlich bekommt in diesem Imbiss jeder Kunde eine frische Semmel - und weggeworfen wird schon mal gar nix.

Allerdings möchte ich mir nicht vorstellen, was passieren würde, wenn ich dort einmal zufällig vorbei käme und meine Semmel mit Ketchup bestellen würde. Wahrscheinlich würde man mich teeren, federn und auf einer alten Eisenbahnschiene aus der Stadt tragen...

In diesem Sinne: Mahlzeit!

Sort:  

Wenns so ist das mans nicht verträgt, dann bringt abkratzen ja nichts, dann würde ich auch diese nicht wollen. Würde auch auf ein neues bestehen, aber sicherlich nicht die Polizei rufen. Würde neues verlangen oder einfach gehen.
Wegschmeisen muss mans so oder so nicht hätte die Verkäuferin essen können ;)

 4 months ago (edited) 

Also abkratzen geht gar nicht, da bin ich ganz beim mein-senf das würde ich auch sagen wenn es kein Gesundheitsaspekt geben würde.
Darüber hinaus würde ich süssen Senf verbieten, aber das war ja nicht das Thema...
!WINE zum desinfizieren!


Congratulations, @siphon You Successfully Shared 0.100 WINE With @theadamprost.
You Earned 0.100 WINE As Curation Reward.
You Utilized 1/3 Successful Calls.

wine_logo


Contact Us : WINE Token Discord Channel
WINE Current Market Price : 0.270

Herzlichen Dank!

Congratulations @theadamprost! You have completed the following achievement on the Hive blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You got more than 500 replies.
Your next target is to reach 600 replies.

You can view your badges on your board and compare yourself to others in the Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Check out the last post from @hivebuzz:

Feedback from the August 1st Hive Power Up Day