You are viewing a single comment's thread from:

RE: Wechseljahre - Menopause (deutsch/english)

in Proof of Brain9 months ago

Die Natur ist die Natur und die geht nur in eine Richtung. Das was man machen kann und sollte ist sich fit zu halten, körperlich und geistig. Ich bin auch nicht unbedingt der Meinung das es in der Jugend unbeschwerter ist als im Alter. Im Alter hat man vieles erlebt und erfahren und kann die Dinge weitaus besser einordnen und verarbeiten. Das macht es leichter. Als 56-jähriger jedenfalls vermisse ich nichts und genau betrachtet ist noch alles da.
Das reduzieren auf Äußerlichkeiten ist natürlich ein Problem wenn man es selbst an sich heran lässt. Nur kann man das auch als Chance sehen und Menschen, die auf oberflächliches fixiert sind, auf diese Weise (die eigene Darstellung bzw. das bewerten von dritten) weitaus bequemer aus dem eigenen Umfeld aussortieren.