3 fears every crpyto investor has to overcome 😎

in LeoFinance4 days ago (edited)

3 Ängste, die jeder Krypto-Investor überwinden muss 😎

#1 Angst, dass es bereits zu spät ist, in Kryptos zu investieren (Einstiegsangst)

Das ist die schwierigste Anfangshürde, die jeder Krypto-Investor überwinden muss. Das Gefühl kennt sicher jeder. Ist es überhaupt noch sinnvoll, in Bitcoin zu investieren? Ach, hätte ich vor x Jahren investiert, heute zahlt sich das doch gar nicht mehr aus. Der Zug ist bereits ohne mich abgefahren.

Habe unlängst einen Kellner gefragt, was er über Bitcoin denkt. Und jetzt haltet euch fest, er hat ein bisschen etwas 2017 investiert und dann wieder verkauft und denkt, dass es bereits zu spät sei, in Kryptos zu investieren. Der Krypto-Hype wäre bereits vorbei.

Aber in Wirklichkeit könnte man mit dieser Einstellung, nie in Kryptos investieren, da man nicht mehr der Erste sein kann. Mit dem gleichen Argument, könnte man keine Tech-Aktien mehr kaufen, kein Gold, keine Immobilien, da der Zug bereits abgefahren sei.

Tatsächlich stehen wir erst ganz am Anfang der Entwicklung von digitalen Kryptowährungen und eines neuen Blockchain-basierten Finanzsystems.

#2 FOMO

Hat man als Krypto-Investor die Hauptangst zu investieren überwunden, lauert bereits die nächste Angst: FOMO = Fear Of Missing Out. Die Angst, etwas zu verpassen.

Der Kurs steigt und steigt und steigt, und man bekommt FOMO, den nächsten Bullrun zu verpassen.

Letztendlich investiert man dann zu einem Allzeithoch, da man zu lange gewartet hat (wegen der Angst #1) und als man sich dann doch aufgerafft hat wegen dem Bullrun zu investieren, steht die nächste Kurskorrektur bereits vor der Tür, die uns zur dritten Krypto-Angst überleitet.

#3 Loss Aversion

Verlustaversion ist das Gegenteil von FOMO. Es ist die Angst bei fallenden Kursen, Vermögen zu verlieren. Sinkt der Krypto-Kurs nur um ein paar Prozent, bekommen neue Anleger, die die Vola von Kryptos nicht gewohnt sind, rasch Panik und steigen aus. Panik-Verkäufe nennt man das auch.

Diese drei Ängste können dazu führen, dass man tendenziell zu den schlechtmöglichsten Zeitpunkten kauft und verkauft. Andererseits schützen uns Ängste auch vor Fehlentscheidungen.

Welche der drei Ängste fürchtet ihr am meisten? Welche Strategie verfolgt ihr, um diese Ängste zu kontrollieren bzw. zu überwinden?

blackboardbitcoin1.jpg

English

3 fears every crpyto investor has to overcome 😎

#1 Fear that it is already too late to invest in cryptos (entry fear)

This is the most difficult initial hurdle that every crypto investor must overcome. I'm sure everyone knows the feeling. Does it still make sense to invest in Bitcoin? Oh, if I had only invested x years ago, today it's too late already. The train has already left without me.

I recently asked a waiter how he felt about Bitcoin. And now brace yourself, he invested a little bit in 2017 and then sold it again and now thinks it's already too late to invest in cryptos. The mainstream thinks, the crypto hype is already over.

But in reality, with this attitude, you could never invest in cryptos, because you can't be the first anymore. With the same argument, one could no longer buy tech stocks, gold, or real estate, because the train has already left the station.

In fact, we are only at the very beginning of the development of digital cryptocurrencies and a new blockchain-based financial system.

#2 FOMO

Once a crypto investor has overcome the main fear of investing, the next fear is already lurking: FOMO = Fear Of Missing Out. The fear of missing something.

Bitcoin rises and rises and rises and you get FOMO to miss the next bull run.

Ultimately, you invest at an all-time high because you waited too long (because of Fear #1), and when you finally pulled yourself together to invest because of the bull run, the next price correction is already around the corner, leading us to the third crypto fear.

#3 Loss Aversion

Loss aversion is the opposite of FOMO. It is the fear of losing money when prices fall. If the crypto price falls by only a few percent, new investors who are not used to the vola of cryptos quickly panic and get out. This is also called panic selling.

These three fears can lead to a tendency to buy and sell at the worst possible times. On the other hand, fears also protect us from making thoughtless decisions.

Which of the three fears do you fear the most? What strategy do you follow to control or overcome these fears?

Live your Secrets and Hive Prosper 🍯

xx Viki @vikisecrets

Sort:  

Ist ja interessant, ich wusste gar nichts über solche Ängste. Leuchtet mir aber auch ein, dass manche Leute solche Ängste haben und hatten.
Bei mir ist es eher etwas entspannter. Meine erste Investition tätige ich alleine nur um davon Steem zu kaufen. Dann wurde durch den Hive Fork mein Stake quasi verdoppelt und ich begann all meine Steem wieder zu verkaufen. Seit dem habe ich richtig Spaß am hin und herhandeln auf den Börsen.
Und das Gute an der ganzen Sache ist, dass ich meinen Einsatz schon lange wieder raus habe. 😁

Oh cool, dass du es geschafft hast, den Einsatz wieder zurückzubekommen, das war ja bei Steem nicht immer ganz einfach, Steem ist um 98% vom letzten ATH gefallen.

Ich muss sagen dass ich auch immer noch positiv bin mit Steem/Hive. Hatte zu meinem Einstieg in Steem €50.- investiert. Ein paar Monate später,ist der Kurs so stark gestiegen, November, Dezember,2017 Jänner Februar 2018. Dass ich täglich etwa 30-40 € auszahlen konnte nur mit den liquiden Rewards. Ich hab zwar in den letzten Jahren immer wieder etwas nachgekauft, bin aber immer noch positiv, bzw jetzt knapp an der Parität. Wenn mein Steem/Hive Account nicht auf 0 runter rasselt hab ich somit immer noch einen Gewinn, je nachdem zu welchem Zeitpunkt ich jetzt verkaufe. Derzeit denke ich allerdings überhaupt nicht nach einem Verkauf nach. Würde warten bis der Kurs wieder um einiges steigt um zu verkaufen, zumindest einen kleinen Teil, vielleicht auch nur den liquiden Post Reward, je nachdem.

Warte auch ab, wie sich Hive entwickelt und denke zum Beispiel $1 je Hive wäre durchaus möglich oder wenn es wirklich einen großen Altcoin und Social Media-Bullrun gibt sogar noch höher.

Meine Unwissenheit und der Umstand, dass ich erst seit Anfang 2018 mit Steem angefangen habe, hat mir sehr dabei geholfen. Meine ersten BTC kaufte ich auf seinem Tief im Jahr 2019 und dann kam mir noch der enorme Preisabfall des Steem zu Gute.
Ich habe den größten Teil meiner Steem um die 0.000017 BTC eingekauft und dann in diesem Jahr um die 0.000021 BTC verkauft. Dann habe ich einen Teil in ETH, Dash und LTC gewechselt und mir meinen Einsatz wieder zurückgeholt. Der Rest liegt jetzt auf 2 Börsen verteilt und soll meinen Hive Stake stetig vergrößern. - Natürlich nur wenn es klappt ;)
Eigentlich hatte ich nur verdammtes Glück aber so langsam habe ich Spaß an der Sache gefunden und versuche nun, da ich ja kein Steem mehr habe, mit dem Verkaufen und Kaufen von Hive (aus meinen gewonnenen Rewards), mein Konto LANGSAM zu erhöhen. Ist zur Zeit zwar etwas schleppend, aber ich bin ein geduldiger Mensch ;)

Gut zusammengefasst! Denke FOMO ist die grösste Angst worauf ich achten muss!

Liebe Grüße Michael

!invest_vote
!jeenger

For me its probably a combination of 1 and 3. I no longer get fomo but definilty sometimes feel loss aversion and fear its too late.

Du wurdest als Member von @investinthefutur gevotet!
Dazu noch ein kleines !BEER


Hey @vikisecrets, here is a little bit of BEER from @investinthefutur for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

Congratulations @vikisecrets! You have completed the following achievement on the Hive blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You distributed more than 37000 upvotes. Your next target is to reach 38000 upvotes.

You can view your badges on your board And compare to others on the Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Do not miss the last post from @hivebuzz:

The HiveBuzz Shop - New Items and Designs
HiveBuzz Ranking update - New key indicators

Your contribution was curated manually by @mima2606
Keep up the good work!

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !