Frage an die Hivejaner

in #deutschlast year

Wie kann man die Upvote Funktion für Artikel dauerhaft ausschalten?

Warum?

Nun da ich Hive eh nur dazu nutze um mit Steempress meinen Artikel vorgefertigt zum kopieren nach Steemit auf Hive poste und ich hier eh keine Blumen gewinnen kann, weil man mir die schönsten und mit Herzblut geschriebenen Artikel, warum auch immer, teiweise bis auf Null downvotet, gehe ich davon aus, dass ich von hier eh vertrieben werden soll.

Warum also sollen meine Artikel dann hier auf Hive noch gevotet werden?

Damit sich dieser Downvoter auch noch an meinen Artikeln bereichert?

Sicherlich nicht!

Meine Zeit auf Hive neigt sich eh dem Ende zu.

Vertrieben nenne ich das.

Es geht mir dabei nicht um die Kohle, sondern um das Verhalten dieses einen Users, den ich weder kennen noch jemals mit ihm darüber geschrieben habe.

Aber er ist ja schon einschlägig bekannt wie ich aus Gesprächen heraus gelesen habe.

Also nochmals die Frage:

Wie kann ich die Upvote Funktion für meine Artikel hier dauerhaft ausschalten.

Danke für eine Antwort.

Liebe Grüße
Peter

Sort:  

@meins0815 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@meins0815 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Wenn Du Hive.Blog nutzt, kannst Du es unten über "Advanced settings"Bildschirmfoto_20200904_183431.png

einstellen.

Aber

Um Deine waren Anhänger nicht zu vergraulen, empfehle ich Dir nicht auf den Payout zu verzichten, sondern alles (100%) an @null zusenden. So bekommen Deine Upvoter wenigstens noch ihre Curation Rewards.
Wenn Du nämlich die Auszahlung von "no limit" auf "declinte payout" stellst, dann bekommen deine treuen Anhänger auch keine Curation Rewards.

Bildschirmfoto_20200904_183314.png


Über Peakd geht es noch einfacher.

Bildschirmfoto_20200904_184122.png


Unbenannt.png


Ich denke das sollte damit ausreichend erklärt sein ;)

Herzlichen Dank :)

Es wird hier keine Anhänger mehr geben.

Hive ist ab heute für mich nicht mehr relevant.

Payout decline.

Downvote weil ich an mehreren Stellen erfahren musste, das du die Rewards, die du bei Hive bekommst, direkt auszahlst und nach Steem rüberschiebst und demensprechend ebenfalls nicht an die Plattform glaubst. Ergo sehe ich das so, das der RewardPool besser bei denjenigen aufgehoben ist, die etwas sinnvolles mit den Rewards tun.

Es gibt eine Einstellung, mit der du den Payout für deine Beiträge abstellen kannst.
image.png

Hier ein paar Beispiele:

image.png

image.png

image.png

Zu finden unter: https://peakd.com/@uruguru/wallet

Wie dem auch sei. Falls nen Beweis deiner Meinung zu Hive nötig ist - gerne nochmal anpingen.

image.png

Mann kann sich ja auch dumm anstellen :D

sinnvolles mit den Rewards tun.

Wie sich selbst zu voten???

Doppelmoral. Einnahmen sind Einnahmen, und man sollte damit tun und lassen dürfen was man möchte!

Klar kannst Du ihn Downflaggen. Aber vorher hast Du ihn auf Steem auch schon geflaggt oder erinnere ich mich falsch???

Aha, das ist also der Grund. Ich hatte mich schon darüber gewundert, warum er so stark geflaggt wird.
Da ich generell was gegen das "Melken und Farmen" von Hive und Steem habe, verstehe ich den Grund und stimme Dir und dein Verhalten voll zu.

Joar, Entscheidung war recht schnell getroffen, nachdem ich die Aussage gelesen habe. Und da der Zusammenhang passte, gehe ich stark davon aus, das der Uru das auch so meint.

Darum werde ich nun aufhören hier auf Hive noch etwas zu posten.

Das war heute mein letzter Post hier.

wunderbar, wurd auch Zeit.

ja klar stimmt du hast Recht wurde auch Zeit, dass ich solchen wie Dir nicht mehr auf den Zeiger geh....

Schlaf weiter Deinen Dauerschlaf.

Nein ich glaube nicht an Hive...

Das habe ich ja auch geschrieben.

sorry alu, sorry peter.... ich bin da irgendwie falsch gelandet!

Naja, dann würde ich einfach noch mal lesen, wenn Du verwirrt bist. ;-)

Ich bin FÜR Downvotes. Genau wie Votes, sollten sie manuell und mit Hirn gemacht werden. Übrigens unabhängig von der Kohle. Seh ein Vote bei mir als WAHLinstrument an.

Wenn ich Downvote, lasse ich demjenigem eine Nachricht da WARUM...

Da "alle" nur die Gute Seite sehen wollen. Ist es leider nicht machbar, das ein Downvote einfach nur Meinungsausdruck ist, wie ein Upvote eben auch sein sollte.

Zustimmung, würde ich normalerweise nie einer Sache im Ganzen geben. Dafür müsste sie Klein und Kurz und Absolut Wahr sein.

Mach ein Downvote bei mir und gugge ob ich mich beschwere. Als Oli mich gedownvotet hat, mit dem Nextcolony Account UND seinem Privataccount, habe ich mich auch nicht beschwert. Oder?`Oder doch: Über das was( oder besser, wie er damit umgegangen ist) er gemacht hat um meine Ungunst zu erwerben...

Urugur zu Downvoten, weil er sein Konto leer räumt und damit sonst was macht, halte ich für eine äußerst schlechte Ausrede dafür, das einem halt die Nase vom anderem nicht passt und man seinen Vote benutzt, um ihn zum Gehen zu bewegen. Das ist Kindergartenniveau für mich. Aber normal unter Menschen.

Deswegen, bitte ich dich die Situation differenziert zu betrachten.

Der Marathon....
Der Marathon....

Ja, Zwischenergebnisse. Ein Bonus... Das N mit dem M und dem U vor dem zweitem SS nicht verwechseln. Hast du deine Hundertschaften drüben schon kategorisiert?

jaa, ich dachte ich bin hier bei dir gelandet, nicht in urugay... irgendwo hab ich mich verklickt und verschaut..

das thema diskutier ich mit dir nicht nochmal aus.....- du bist nicht lernfähig. mach dir keine sorgen, geht den meisten menschen so!

wen sollte ich wie und wo und warum kategorisieren??
du hast von nem bot gesprochen- gibts denn diesen nicht?

is das alles wieder so ein unausgegorener scheiss ohne hand und fuss?

Weil wir den Bot nicht laufen lassen bei 20 Leuten??? Nein, es ist weder unausgegoren, noch ein Scheiß. Es ist wie es ist. Letztes Jahr hatten wir auch keinen Bot, was das auch Scheiße? Oder was meinst Du mit Wieder?

das wor wieder bezog sich nicht auf dich, sondern allgemein auf schlechte kommunikation und falsche versprechen, gescheiterte projekte.

also ist der marathon tot?
ich zähle mit sicherheit NICHT! hättest du mir diesen scheiss vorher gesagt - ich wäre nie dabei gewesen.

grunz, man is scheinbar auch auf den chains permanent von idioten umgeben.

Ich zähle, keine Sorge. So oder so, wäre es Arbeit gewesen, auch mit Bots. Das haben nun mal Projekte an sich, die vielleicht scheitern, aber meistens eben nicht total. ;-)

mach was du willst!
ich habs am steem für mich beendet das ganze.
ich bin nimmer dabei und will auch nicht genannt werden.
such dir bei irgendwem ne delegation und mach den dreck allein.
zieht mich nie wieder in so unausgegorenen schwachsinn rein.

Loading...

Hey @uruguru, here is a little bit of BEER from @meins0815 for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.