You are viewing a single comment's thread from:

RE: Finger weg von Bitpanda - ein Lakai der Zentralbankster!

in Deutsch D-A-CH7 months ago

Danke für den Tipp.

Ich denke dass es solange gut geht bis ein gewisser Betrag überschritten wird und die Bank dann auch verpflichtet ist Meldung zu machen. Ist das bei Dir noch nie was passiert? Ok Deine Bank hat natürlich alle Daten, Dokumente, Legitimierung die man haben kann, die die Exchanges nach und nach einfordern wenn die Summe höher wird.