Der Balte wird nun geimpft- Dazu eine Moritat

in #deutsch2 years ago (edited)

Werte Mitleser,

nun ist es morgen so weit, der alte Balte wird gegen Covid-19 geimpft werden😀.

Ich möchte keinerlei Grundsatz-Diskussionen (bitte auch keine in den replies zu führen, bitte, bitte, bitte:) hier erzeugen, es gab in alle Richtungen sehr viel zu lesen hier, oft sehr viel Kritisches, manchmal Zustimmung.

Eine kompetente Impfentscheidung muss jeder dann selber nach ausführlicher Beratung zusammen mit seinem Impfarzt und seinen Lieben treffen, der Balte hat die seine getroffen, schon länger natürlich, aber morgen ist er nun "dran"😁.

Sollten also ab jetzt wirre Posts folgen, dann ist das ein klarer Impfschaden, vorausgesetzt man hat Balten-Posts vorher nicht als wirr empfunden.

Folgt ev. gar keiner mehr, so mögen die werten Mithivianer dann bitte folgende bayerische Moritat zusammen singen, in ehrendem Gedenken an den Balten:).
Frei nach:

Es war der Balt in seinen schönsten Jahren,
der wurde weggeimpft von dieser Erd;
man fand ihn erst am neunten Tage
beim Baltensee am Baltenberg.

Mit harter Nadel hat er sein Blut vergossen,
und auf dem Impfstuhl sitzend fand man ihn;
von seiten war er angeimpfe-ett,
zerimpfet war sein linker Arm.

Du dummer Impfarzt, das ist eine Schande
und bringet Dir gewiß das Astra-kreuz;
der Balte fiel gar nicht im off'nen Kampfe,
der Stich im Arm seitlings beweist's.

Man brachte ihn ins Tal und auf den Wagen,
bei finstrer Nacht ging es sogleich noch fort,
begleitet von den Hivianern
nach Hivechain,seinem Lieblingsort.

Dort ruhet er in seinem Blockchain-Grabe wie ein jeder
und wartet stille auf den Justin-Tag.
Dann zeiget uns @satren dann den Impfer,
der ihn von seitlings nun erimpfet hat.

Denn auf der Chain, ja, gilt die Freiheit,
ja auf den Chain ist es gar so schön,
allwo auf grauenhafte Weise
der alte Balt zugrund mußte gehn.

Also, in diesem Sinne, die Diskussion ist müßig, entscheiden muss man das selbst, wie so oft und wie so vieles andere im Leben auch.

Over and out.

Sort:  
There are 2 pages
Pages

Tu quoque, @balte?!
Morituri te salutant.
Viel Glück!
#ichmachdanichtmit

!BEER
!invest_vote

Geht mir gut, auch post-vaccinal😀. Habe dazu eine andere Sichtweise, der direkten Verantwortung und dem beruflichen Wirken entspringend.
Ave, @freiheit50 ähh....
"Virtuti semper corona"😀 frei nach Friedrich Schiller, sagte man in meiner Studentenverbindung damals.
Oder bleiben wir bei Sokrates oder dem von Dir hier stets vergelebten Stoizismus, beides keine schlechten Sichtweisen auf das große Ganze.
Ich vermisse den klugen Austausch mit Dir.
BGvB.

Wie lange hält denn der Impfschutz an? Weiß man da schon genaueres?

Eine exakte Angabe ist nicht möglich, schon individuell bedingt, und man misst ja immer nur die humorale Immun-Antwort (also den Antikörpertiter), nicht die zelluläre.
Persönlich denke ich mal ca 6 Monate aktuell.
BGvB.

Da bin ich mal gespannt drauf, bis es offizielle Werte gibt. Ich hab schon eine Infektion hinter mir (Quarantäne über Weihnachten) 😩.
Ich hatte keinerlei Symptome und bei der Testung eine niedrige Virenlast. Ich weiß nur nicht wie lange ich da schon infiziert war.
Angesteckt habe ich auch niemanden obwohl wir (ein paar Freunde + 3 meiner Geschwister) die Abstände nicht so genaugenommen haben.

Aktuell wäre es so, dass Du frühestens nach 6 Monaten dann 1 x geimpft werden würdest in der Regel, wenn Du Dich persönlich für eine Impfung entscheidest, aber da ist eben vieles im Fluss.BGvB.

Moin lieber Balte.

Du wirst Dich wohl bis ans Lebensende impfen lassen müssen.

Bei vorbestehenden Autoimmunerkrankungen des rheumatischen Formenkreises ist freilich acht zu geben - wie Du vielleicht schon wissen wirst.

https://hive.blog/hive-129768/@indextrader24/herpes-zoster-reaktivierung-bei-rheumatischen-vorerkrankungen-und-covid-19-impfung-mit-biontech

Zumindest sollte man als Impfarzt bei Rheumatikern auf das erhöhte Risiko für eine Reaktivierung der Varizellen hinweisen.

Beste Grüße.

!BEER
!invest_vote

Oje das ist zu viel für mich. Ich hasse Spritzen. Deshalb sind meine letzten Impfungen auch schon 18 Jahre her (Bundeswehr).
Naja ich werde mich erstmal nicht impfen lassen.

@indextrader24 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@indextrader24 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !


Hey @balte, here is a little bit of BEER from @indextrader24 for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

@indextrader24 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@indextrader24 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !


Hey @freiheit50, here is a little bit of BEER from @indextrader24 for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

der alte Balte wird gegen Covid-19 geimpft werden

"Yer pays yer money, yer takes yer chances." So ist das im Leben.

Eine kompetente Impfentscheidung muss jeder dann selber ... treffen

Wenn wir es schaffen würden, dass das auch jeder kapiert, hätten wir viel weniger Probleme. Wer mag, soll sich schützen, die anderen eben nicht. Wer hinterher wegen seinem Impfschaden rumheult, kriegt kein Mitleid, sondern einen Tritt in Allerwertesten. Das Gleiche gilt allerdings auch für andere Fraktion, wenn die Intensivstationen vielleicht vollgelaufen sind und die Luft knapp wird. Freiheit hat halt ihren Preis.

Ich möchte keinerlei Grundsatz-Diskussionen

Das ständige Pro- und Contra-Missionieren geht mir mehr auf den Senkel, als ich höflich ausdrücken kann. Insbesondere, weil manche "Missionare" sich qua Amt berufen fühlen, allen Anderen ihren Standpunkt samt Maßnahmen aufzuzwingen. Politiker eben... Die Schuld an dem ganzen Elend gebe ich allerdings den Mainstream-Medien, die hier mangels sachlicher und ausgewogener Berichterstattung auf ganzer Linie versagen.

Ich wünsche dir jedenfalls von Herzen, dass Du die richtige Entscheidung getroffen hast.

Danke für den klugen Kommentar. Ich teile ihn ausdrücklich. BGvB.

Et hätt noch immer jot jejange
Das Kölsche Grundgesetz; Paragraph 3

Stimmt, denn "wat kütt dat kütt":)). BGvB

Mach et jot ävver nit ze off
Das Kölsche Grundgesetz; Paragraph 8

§ 7 - Wat wellste maache und § 1 - Et es wie et es

Bleibt nur noch sich


reinzuziehen und dann denn auf § 10 zu kommen- Drinkste ene met?
Naja, irgendwann mal😀:)
BGvB.

Servus @balte,

Will auf deine Impfentscheidung gar nicht groß eingehen, wie gewünscht!
Ich freue mich auch schon bald dran zu kommen!!
Sohnemann und meine Mutter sind bereits mit beiden Impfgängen geimpft!!

Eignetlich wollte ich mich viel mehr für dieses Wildschütz von Jennerwein bedanken!!
Ach du meine Fresse, hat das wieder Kindheits Erinnerungen wach geküsst!
Lieblingslied von meinem Großonkel, der kleine reiseamateur in aner abgeschmierten kurzen
Lederhosen,....
lg im glauben das du die Impfung gut überstanden hast!! 🤠

Es lebt:), das BKM (balten-kurations-monster):). BGvB.

Der @balte lässt sich bald impfen,
da wird doch keiner schimpfen.
Denn jeder geimpfte ist gut
und macht allen anderen Mut.
Die Corona Zeit zu überstehen,
um nach Corona wieder raus zu gehen.

Viel Glück bei der Impfung.

Gruß vom @bitandi

Danke, noch ist alles klar auf der Andrea Doria:)).


Und man trinkt darauf, dass er wirklich mal so alt wird, wie er heut schon aussieht.
BGvB.

Es scheint um Balte wär‘s geschehen,
oft wirres Zeug bei ihm zuseh‘n.
Ob impfen hilft - ich weiß es nicht,
Wie ein Blick bei trüber Sicht.
Mein Dank gilt Dir du alter Degen,
Dein Like hilft mir, du hast mein Segen.

Die Impfung hat ihm nicht geschadet,
balte weiter durch die chain hier wated.
Hansgans züchtet seine Bonsais weiter,
hinterläßt den balten froh und heiter,
So dank ich für den netten Gänse-Segen,
der meine folge weiter Deinen Wegen.

BGvB.

Sehr gut gesagt. Jeder muss das für sich mit seinen Lieben selbst entscheiden.
Und wer nicht will ist auch gut.
Diese Militante Art im Moment aus beiden Lagern geht mir ziemlich auf den Sack.

Da sind wir einer Meinung. Dane für Deinen Reply. BGvB.

Sehr großzügig von Dir, beim Menschenversuch dieser experimentellen Gentherapien mitzumachen. Im Gegensatz zu einer klinischen Studie haben hier die Hersteller sogar die Haftung für etwaige Schäden an die EU abtreten können, sehr vertrauensbildend.

Alles Gute für Dich, wird schon gutgehen. Wie hier dargelegt, ist das Risiko für einen fatalen Verlauf oder für bleibende Schäden vermutlich unter 0,001%. Das ist auf individueller Ebene schon sehr wenig (wenn man mal die unbekannten Langzeitfolgen vernachlässigt), für eine Massenimpfung von hunderten Millionen Gesunden kommt da aber was zusammen an Risiko.

Eine Frage nur: Was versprichst Du Dir von der Impfung? Weniger Ansteckungsrisiko? Eine länger andauernde Immunität? Beides ist höchst fragwürdig.
Falls Du das noch nicht kennst: Es ist bereits eine Virusvariante aufgetaucht, die bevorzugt Geimpfte vs. Ungeimpfte infiziert!
https://www.washingtonexaminer.com/news/study-covid-variant-pfizer-vaccinated-unvaccinated

Bin jeden Tag mit Covid-Patienten direkt beschäftigt und gehöre Risikogruppe an. BGvB.

Ich kann den Balten verstehen. Auch ich hatte schon schwer vCovud Geschädigte gesehen.

Wie man's macht macht man verkehrt. Ich denke er vertraut auf die Expertise der offiziellen Stellen.

Ich hoffe, dass sein Immunsystem danach nicht verrückt spielt. Das Risiko einer VAI besteht gerade bei diesen Gentherapeutische Ansatz immer.

Mir persönlich ist die Impfung zu TH2 lastig. Solange die Frage einer VAED nicht klar geklärt ist gibt es ein Restrisiko. Das muss jeder für sich entscheiden.

Ähm bitte lies den Bericht nochmal, die Variante geht nicbt vermehrt auf Geimpfte, es wurde nur nachgewiesen, das unter infizierten Personen, die bereits geimpft sind, diese Variante eher vertreten ist, das heißt auf verständlichem Deutsch: die Variante kann den Impfschutz eher durchbrechen als die normalen Virusversionen, Insbesondere den pfizer Impfstoff. Also kurz gesagt sind Impfungen dagegen weniger effektiv und pfizer noch ein bissel weniger als die anderen. Heißt aber nicht das die Impfungen nicht wirksam wären.

Da steht nix davon das diese Variante mehr Geimpfte infiziert als ungeimpfte... Im Bericht werden Geimpfte mit Pfizergeimpften verglichen.

Wieso, er wurden sehrwohl Geimpfte mit Ungeimpften verglichen.
"We found a disproportionately higher rate of the South African variant among people vaccinated with a second dose, compared to the unvaccinated group,"
Welche andere Erklörung hast Du dafür, dass in Geimpften diese Variante eher vertreten ist als in einer Grupper nicht Geimpfter, wenn nicht die, dass dieser Variante die Impfung relativ sch...egal ist?

a disproportionately higher rate heißt nicht das unter den Geimpften mehr Positive waren als unter den Ungeimpften. Das heißt das das Verhältnis von der neuen Variante zur den anderen Varianten dort höher war. Irgendwo wurden auch Zahlen genannt, aus dem Kopf waren glaube 75% der positiv getesteten Geimpften mit der neuen Variante infiziert und diese höhere Rate bezieht sich auf diese 75%.
Also kurzgesagt, dass diese Variante etwas besser mit der Impfung zurecht kommt als die Anderen.

Und es ist klar, dass das Verhältnis bei den Geimpften eher zur neuen Variante ausschlägt, wenn die Impfung die anderen Virenstämme besser killt, heißt aber NICHT, dass mehr Infizierte bei der Variante unter Geimpften vorhanden sind als bei Ungeimpften, da es nur um das Verhältnis von neuer Variante zu den Alten geht.

Unter der Annahme meiner 75% und einer genialen Milchmädchenrechnung würde es eher bedeuten, dass die Wahrscheinlichkeit trotz Impfung (im Bericht war auch nur von Pfizer die Rede, dass dort das genannte Verhältnis festgestellt wurde) an der Variante zu erkranken um das 4-Fache erhöht wäre. Ich weiß nun nicht wie groß die Wahrscheinlichkeit ist überhaupt an Covid zu erkranken nach einer Impfung, aber ist denke recht gering und das Geringe dann halt *4.
Die Chance daran zu erkranken ist aber halt nicht bei bei 0% nach der Impfung, jedoch ist der Verlauf abgemildert.

Machen Sie es nicht komplizierter als ist.

Ein "Impfstoff" der eine Erkrankung nicht verhindert wirkt nicht.

Wenn ein Breaktgrough Ereignis vorliegt, dann vermutlich weil eine VAED Problematik existiert.

Nun ja, es wird sich früher oder später schon zeigen, wie effektiv die Impfungen bei der Pandemiebekämfung wirklich sind und ob sie diese gigantische Propagandamaschinerie rechtfertigen. Wenn wir in einer echten Gesundheitskrise wären, würden die Leute Schlange stehen und es wäre gar keine Werbung fürs Impfen nötig.

Ich selber bin mit mir noch am kämpfen.

Ich arbeite faktisch vis a vis am Patienten in einer von Migrations und hohen Inzidenzen geprägten Stadt. Wobei die Inzidenzen in den Migrationsstädten mir besonders hoch zu sein scheinen.

In Anbebtracht meines Alters und dem kalkulatorischen Todesfall und Mordbiditätsrisiko ist es nicht leicht sich gegen eine Impfung zu entscheiden. Die Sache ist ja die, kommt es zu einer Ansteckung trotz ffp3 Atemschutz usw. dann ist die Impfung vermutlich das kleinere Übel - auch im Hinblick auf Autoimmuneffekte.

Was mir allerdings fehlt ist die Testung ob nicht doch schon asymptomatisch eine SARS-CoV-2 Infektion bestand oder eine Kreuzimmunität zu den vier andere wichtigsten Coronaviren HCoV-229E, HKU1, OC43 und NL63

Aber da gehen die Meinungen inzwischen auch auseinander.

Es ist ganz einfach deine Entscheidung und wenn du das machen möchtest, kannst du das auch :)

Wünsche dir viel Gesundheit!

Danke. BGvB.

Viel Erfolg bei der Impfung. Freut mich, dass du schon einen Termin bekommen hast. Aus meiner Familie sind mittlerweile auch die ersten geimpft. Es geht voran, aber ich wünschte es ginge noch schneller.

Natürlich sollte die Entscheidung jedem selbst überlassen sein, ob er sich impft. Ich bin relativ froh, dass ich nicht in der ersten Gruppe war, denn so konnte ich die ersten Impfreaktionen abwarten. Nachdem jetzt schon so viele erfolgreich ohne große Nebenwirkungen geimpft wurden, nehme ich die Spritze auch gerne.

Hab jeden Tag mit Covid-Erkankten unmittelbar zu tun, daher meine Entscheidung. BGvB.

Geiler Post, bin ganz begeisert. Nicht nur das Lied, sondern auch Dein Gedicht ist so treffend und humorvoll.

Ich werde Dich immer so in Erinnerung behalten.

Liebe Grüße Michael

!invest_vote
!jeenger

Dein Kommentar klingt ja schon wie ein Nachruf auf den lieben Balten.

Soviel ich weiss lebt er aber noch.

Man munkelt, dass dem so ist:)). BGvB.

@indextrader24 Ja ich wollte doch nur auf Nummer SICHER SICHER SICHER gehen. Man weiss ja nie. Die Nebenwirkungen könnten sich ja auch in Downvotes bemerkbar machen. Man weiss ja nie. Ist alles noch nicht so richtig erforscht. Oder hat jemand schon Statistiken von geimpften bekennenden HIVIANER entdeckt.

!invest_vote

Für downvotes ist der HAL9000 zuständig. Er übernimmt auch Auftagsarbeiten - natürlich nur gegen Halero vorab.

Hast Du da jemand bestimmtes im Auge ohne selbst in Erscheinung treten zu wollen? ;o)

Achja der Halero, der hat mich auch schon erwischt!

Im Auge nee da ist nix.

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Danke- er lebt:)). BGvB.

Au, ja , .. .
Hihi, das @meins0815 , menno .
Neeaa, so eine EntschEidung treffen zu müssen, da kann ich ruhig noch eine schöne Wile mit warten.
Aber es dann doch zu tun, diese Entscheidung auch zu treffen, darüber überlege ich auch manchmal Rum, was und wie , wieso , wann , .... ,und auch welches vielleicht.
Und mal wieder wirre Posts, also bitte , ja , den Schaden würden wir bestimmt gerne mit nehmen, hihi.
Schöne CurationRewards auf´s Vote, und so .

Hier noch : #GRUNZ , ein #SHOUTOUT an die @meins0815 !

Was noch kein !BEER unterm Post ?

Möge der Balte gesund bleiben, sonst wäre es hier am deutschem Hive, nicht mehr so ein treiben.

Der kleine Alu sich nicht impfen will, doch er sieht den Impfzwang kommen, drehe er es noch so schnell.

Starke Bedenken, gegen Massenwahnsinn hat er geäußert, doch bleibt die Warnung vor dem Hunde ohne, das die Vernunft einkehrt.

Am Schluss der Tage hat nur die Natur als Gott mir gedient, und der Mensch den Namen "Weißer kleiner Mann" nicht verdient.

Liebe Grüße
Sascha

Der Alu mache was er will, da hält der balte schön brav still:)). BGvB.

Bin auch der meinung, jeder wie er will.
Nur eine "freiwillige zwangsimpfung" um am sozialen leben wieder teilnehmen zu dürfen, lehne ich vehement ab.

"Zwangsimpfungen" lehne ich auch ab, natürlich, ich werde auch nicht freiwillig zwangsgeimpft😀.

Nur wenn es dann in die richtung geht dass es zwar freiwillig ist aber dann so ausgelegt wird dass nicht geimpfte nicht mehr ins Theater, Kino oder sonstwo hin dürfen, sehe ich das sehr kritisch.
Das nenne ich dann "freiwillige zwangsimpfung". 😉

Das kannst Du nur "politisch" lösen, nicht "medizinsch".

Richtig und da haben wir leider keinen einfluss darauf.
Auf alle fälle mal alles gute für die impfung.

Doch hast Du, Du bist Staatsbürger, wie ich auch.

Wenn du damit wählen meinst.
Ja, ich kann mir dir das kürzel aussuchen wo ich ein kreuzerl mache.
Ändert es etwas, außer dass an den futtertrögen mal andere sitzen?
Nein - aus erfahrung der letzten 50 jahre. 😉

Ich drücke Dir echt ganz fest die Daumen. Eigentlich drücke ich uns allen - egal, wie sie sich entscheiden, ganz fest die Daumen. Hoffentlich geht diese ganze Nummer noch relativ glimpflich aus. Wir Menschen haben es eigentlich in der Hand.

So sehe ich das auch.

Dann bleibt mir (leider) nur noch, dir "viel Glück" und alles Gute für die Zukunft zu wünschen, von dem du hoffentlich noch recht lange etwas haben wirst.

Ist schon schwer, sich zu diesem Thema die eigenen Ansichten zu verkneifen, aus Respekt mache ich es aber trotzdem und bin mir sicher, dass auch jeder, der das "nicht" macht nur gut mit dir meint, was mich ehrlich gesagt schon sehr freut (auch wenn solche Reaktionen nicht ganz in deinem Sinne waren).

Danke. Hier herrscht ja die freie Rede, ich kann mit den verschiedenen Comments hier sehr gut leben, auch mit anderen Sichtweisen/Entscheidungen. Den Kommentar von @wulff-media, der übrigens einer meiner ersten upvoter hier auf dieser Chain 2017 war, finde ich sehr treffend. BGvB.

Vor der Impfung 😉
nach der Impfung 😺
Oder wie mache aus dem Balten eine Goldkatze wurde...

Auf jeden Fall gibt's ne Tapferkeitsmedaillie 🏅

Ich beantrage die Aufnahme in die Ehrenlegion, natürlich, Land egal:). BGvB.

Der Antrag muss erst noch geprüft werden. Dazu bitte die Formulare EU-z233/3s und den 18 seitigen Begründungsantrag 14/23b gemäß EU-Legionärsrichtline vz-AZ 51.3 ausfüllen und beim Amt für Antragsangelegenheiten mitsamt Impfbestätigung der zweiten Impfung einreichen.

Ohne Zweitimpfung lässt sich die Aufnahme keinesfalls begründen.

Ersatzweise kann zur Antragsbegründung ein Tatzenfoto der sagenumwobenen Goldkatze vorgelegt werden.

Dazu müsste aber dann noch ein Schnurrzertifkat der Goldkatze nebst Original Brekkies vorgelegt werden.

Natürlich nur mit !BEER und !wine


Hey @balte, here is a little bit of BEER from @indextrader24 for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

Ui herzlichen Glückwunsch. Ich werde noch etwas länger warten müssen, bis Lebensmittelunternehmen dran kommen.

Und ich hoffe das wir nicht singen müssen xD

Prio-Regeln halt, aber die werden sich aufweichen. BGvB.

🍀🍀🍀🍀

Viel Glück!

Ich denke Du wirst es brauchen können!

Ansonsten ohne Worte!

Still alive:). BGvB.

grafik.png

Alles Gute!

Ansonsten wie gewünscht, kein Kommentar!

Aber zwei Fragen hätte ich da noch:

Hast Du als Arzt wirklich die "freie Wahl"?
Wie sieht eine Beratung über einen unausgereiften Impfstoff aus?

Nr 5 lebt! Zu Deiner ersten Frage: ja hatte ich. Zu Deiner zweiten Frage: individuell, offen und ehrlich. BGvB.

Die Impfung erfolgt doch aber hoffentlich mit goldener Nadel.
Sonst wäre ich schon etwas enttäuscht von Dir.

War Standard-Produkt, die Nadel, ich denke beim nächstne mal drüber nach, stylisch wärs natürlich. BGvB.

Warum eigentlich nur die Corona-Impfung?
Bei dem was dein Hive-Account mittlerweile wert ist, könntest Du dir locker das Super-Soldaten Serum leisten.

Ich habe mich mit SBKV impfen lassen, dem super-balten-curation-vaccine:).

Der Balte ist sehr Weise
Hat überlegt den Piks auf seine Weise
Ob Astra oder Biontech
Wir werden sehen was daraus wird
Hauptsache gesund trotz kleinem picks!

Der gute 0815 Meinsi,
der würd am liebsten kotzen,
Da sage ich als balten-heinsi,
soll er halt weiter motzen.
Der Post soll keine Werbung sein,
entscheiden möge jeder selber,
Ich richt mich nur aufs Impfen ein,
führ nicht zur Schlachtbank alle Kälber.
Denn Mithivianer haben keine Qual,
sondern nur die freie Wahl.
BGvB.

Wir werden sehen ob dieser Picks die gute wahl
für unseren Balten wal ist
Die Hauptsache ist bleibt nur gesund!
Drum tut es allen Kund!
Wir sitzen in einem Boot und da geht es Rund
Da nützt kein downvote sein wir froh
Gemeinschaft hilft am besten so!

ohjeeee, kaum bin ich mal wieder hier - wildentschlossen hier wieder fussfassenzuwllen muss ich das hier lesen.....

meine güte, ich dachte du wärst vom fach???
bezahlte impfwerbung für die ganz doofen?

ein fachmann wird doch seine zukunft ned wegwerfen? alleine der verstand muss doch scon sagen: FINGER WEG!
man kann doch staats- und medienpropagande ned unterliegen??? falls da auch nur ein fünkchen real sein sollte..., 2040 oder auch 2050 wäre der ideale zeitpunkt.

aber da ich auch noch niemals das bedürfnis hatte mich gegen die mittlerweile ausgestorbene althergebrachte grippe zu impfen...?

egal, meine meinung MUSS ich sagen, auch wenn ein weiterer kurator fern bleibt.

viel glück beim lotto, hoffe du als mediziner kannst dir die am wenigsten todbringende giftmischung aussuchen....

LGM

trotzdem ein !invest_vote .... , fang an zu programmieren auf hive.vote !!!

alter, mach doch so ne scheisse nicht...., ich könnt grad losheulen - hoffe wirklich das ist ein bezahlter post.

so long :((

Ich erweitere die Moritat mal:

Die Impfung ist ein schlecht Geschääfte,
wenn Du bloss blöder Hausarzt bist,
für 20 Euro macht man die ganze Scheisse,
von Aufklärung bis zur Dokupflicht!
So sollt ich dann halt besser saagen,
leckt mich am Arsch, ihr blöden Wicht!
Soll doch der Staat dann weiter maachen,
was er den Leut hier stets verspricht,
Doch allein die Zahl an alten Kranken,
gibt mir dann halt ne andere Sicht.

Ähh.. keine Grundsatzdiskussion, das war Prämisse 1 hier,
Prämisse 2 ist dass Du Deine Sicht gerne haben darfst,
und dass ich deswegen nicht als Kurator fern bleibe ist Prämisse 3.

BGvB.

dann lösch wenigstens diesen post..., die meisten leute sind zu blöde zm selber denken..., das sind stumpfe nachahmer.
dein post hier ist somit nicht gut, gar nicht gut.

mag sein, dass ich zuwenig vertrauen in den einzelnen habe, aber das hier ist scheisse.

ich hoffe du überlebst die nächsten monate!

ps: und die votes von dir oder irgendwem sind und waren mir scheissegal, das muss ich ned unter beweis stellen.
wenn ich was für falsch halte werde ich das weiterhin offen sagen, egal wer sich am ende als schmäher und gegner entgegensellt.

sorry, anders kann i ned, auch wenn das deinen vorgaben da oben widerspricht.

ich halte das für FALSCH!!!!

gruppenzwang? fällt mir noch ein als grund!
wenns vom arbeitgeber stammen sollte - KÜNDIGE!!!

ich kann nicht glauben an eine persönliche freiwillige entscheidung....

Bei kaum einem anderen Thema denken die Leute mehr selber als bei Covid, glaub mir.
Mein Post bleibt schön wo er ist, und er ist so gemeint wie er zu lesen ist.
Ich sehe ja sehr klar, dass Du ihn für falsch hälst (ev auch noch viele andere), und ich habe echt keinerlei Problem mit Dissens zu diesem Thema, den erlebe ich jeden Tag und halte den aus.
Arbeitgeber habe ich keinen, ich bin Freiberufler😀.
Gruppenzwang? Sicher nicht durch mich auf dieser Chain zu diesem Thema, ich habe da kein sendungsbewusstsein, habe ich generell eher wenig. BGvB.

:)). Ich steh da nun wirklich auf keiner "Gehaltsliste":)). Und vom Fach bin ich, deswegen meine eigene, sehr bewusste Entscheidung, für mich selbst hier . Aber die soll jeder frei und nach ausführlicher Beratung pro und contra individuell treffen.
Mal sehen was ich morgen so sage, dann ist es aber "Impfschaden" zur Not.
Oder Du singst dann halt die Moritat. BGvB.

sorry da fehlt mir der humor ausnahmsweise.

nimm anlauf und knall anständig und oft gg die wand um wieder zu verstand zu kommen....

bin fassungslos :(((

Na, dann ist dann ist das halt so. Will ich gar nicht ändern.
Du entscheidest für Dich, ich für mich. Und so sollte es jeder tun nach entsp. ausführlicher Beratung über Risiken und dann letzltich selbstverantwortlich, dann das bleibt es eben, wie bei jeder Impfung.
BGvB.

Folgt ev. gar keiner mehr, so mögen die werten Mithivianer dann bitte folgende bayerische Moritat zusammen singen, in ehrendem Gedenken an den Balten:).

Versprochen, auch ich werde für Dich singen!
Nur muss ich noch irgendeine verständliche Übersetzung für den Liedtext finden, da bin ich noch etwas überfordert.

Viel Glück und ich hoffe die Gesänge bleiben uns erspart! 😎

Bei der Schweingrippeimpfung damals gab es dieses Bild:

image.png

Mal sehen was bei mir nun eintritt:).

Zur Not müsst Ihr halt singen:).

Pass bloss auf Dich auf! 🤣

Das ist der wichtigste Punkt überhaupt: Es ist DEINE Entscheidung.

Ja, das muss erhalten bleiben, keine Frage.

Ich find's gut. Je schneller das mit dem Impfen voranschreitet, je schneller können wir den Schalter wieder auf " normal" stellen. Es wird dazu auch langsam Zeit.

Trotzdem sollte die Impfentscheidung frei bleiben.

Das sollte sie schon deshalb weil die Vektor Impfstoffe nicht für jeden geeignet sind.

Ich kann mir aber vorstellen, dass sie bei Dir als Hüter der Goldkatze und zahllosen Coronakämpfen gar nicht erforderlich war...

Ja, natürlich. Das steht über allem.

Da bleibt nur noch eines übrig, die Goldkatze muss die Kontrolle übernehmen!

Die ist Covid-untouchable, soviel ist sicher:).

Ist das ganze Covid vielleicht nur ein Plan der Katzen um endgültig die Macht zu übernehmen?

So wie die mich mit den Brekkies ständig manipuliert mag ich das nicht ausschliessen. Dazu das alte geniale Bild des werten @getdigital:

DQmNSjsHDdc5Px7yrSfeJ3VMkrh9QS8mTj3kjQyKvqfd1xS.jpg

Sie sind viele und sie manipulieren uns alle:)).
BGvB.

Äh... und überhaupt, die hat die Kontrolle seit Anfang an hier, Du kennst sie ja:).

Daran habe ich keinen Zweifel mehr, immerhin hat sie mich nicht gleich vertrieben

😀 Super !

super, alles Gute für die Impfung :)

Just for the record:
Welches Wirkstoff/ Hersteller wird es sein?

Posted using Dapplr

Rückmeldung: ein Tag Gliederschmerzen post-biontech-vaccinal, dann war gut, wie bei so vielen.

Bin noch recht deutlich U60 Jahre (aber Prio 1), offiziell, gefühlt natürlich schon 90 + x, damit bekomm ich aktuell biontech in Bayern.

Meine Mutter hat Biontech gut vertragen - ohne Probleme und das bei ausgeprägter allergischer Disposition.

Laut dem Bericht von @stayoutoftherz ist das der riskanteste der 3 in Deutschland verwendeten.

My decision:), und so sollte es sein. Ich kenn wirklich sehr viele aller propagierten Zahlen, direkter eigener Überblick sind ca 18.000 Impfungen. Aber nochmal, hier ist kein Ort letzlich für dauerhafte Grundsatzdiskussionen (oder schon), Werbun gpro oder contra, man ist frei in seiner Entscheidung pro oder contra. BGvB.

Volle Zustimmung! Dass du im Gegensatz zu mir vom Fach bist, wusste ich, aber nicht, dass du direkt was mit Impfungen zu tun hast. Ich habe mir überlegt, ob ich das schreiben soll und kam zu dem Schluss, dass es in dieser Kürze weit genug entfernt ist von einer Grundsatzdiskussion. Und referenziert habe ich den genannten Beitrag wegen seiner mE hohen Qualität und Aussagekraft, dessen Zahlen wohl nicht als propagiert bezeichnet werden können.

hahahahaha

und wenn ein Zombie bist, wer upvotet mich dann? ;Prost

das wichtigste bleibt die eigene Entscheidung :)

Na, ich kuratiere ja eh schon Zombie-artig, was soll die Impfung da verändern?:))

wenn du das sagst.. :0

würd dir gern Arbeit abnehmen^

Meine Schwester ist Erzieherin und wurde auch schon geimpft, bei ihr lief alles super, nur geringe Nebenwirkungen und Druck/Schmerzen an der Einstichstelle, das übliche bei einer Impfung eben!
Wir ich höre geht's auch dir super, so wie es sein sollte, aber jetzt noch einen schönen Abend allen zusammen!

Thanks for always supporting me 💕❤️❤️

Und wie ist die Impfung gelaufen?
Hoffentlich ist alles gut gelaufen...
Und mal wieder ein sehr schönes un irgendwo auch lustiges Gedicht👍

Danke der Nachfrage, es geht mir gut. BGvB.

Freut mich zu hören🙃

I believe that everyone is free to make their own decisions, and do what is best for them, if we agree and we are still enjoying life we realize that it is not as bad as they say.

Sehr cool, wie war die Impfung? Hattest du Nebenwirkungen? Kleinere sind ja bei jeder Impfung normal, welcher Impfstoff war es denn?
P.S. ja jeder soll selber entscheiden dürfen, ob er sich impfen lässt oder nicht. Kein anderer sollte sich erlauben sich da bei anderen einmischen zu dürfen.

Danke der Nachfrage, es geht mir gut, wurde mit Biontech geimpft da U60, etwas Gliederschmerzen am nächsten Tag, das wars. BGvB.

Das geht ja mit den Gliederschmerzen. Kann man verkraften. Danke für die Info ;)

@meins0815 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@meins0815 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Congratulations @balte! You have completed the following achievement on the Hive blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You made more than 9500 comments.
Your next target is to reach 10000 comments.

You can view your badges on your board and compare yourself to others in the Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Support the HiveBuzz project. Vote for our proposal!

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Your contribution was curated manually by @mima2606
Keep up the good work!


Hey @balte, here is a little bit of BEER from @udabeu for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

Solange das jeder für sich entscheiden kann und darf, ist alles in Ordnung. Gutes Gelingen!

Nun werter Balte, ich wünsche Dir alles Gute und hoffe dass Du keine Nebenwirkungen hast. Ein bisschen Sorgen mache ich mir aber schon. Hoffentlich nimmst keinen von diesen MRnA-Impfstoffen. Viel Erfolg.

Hello friend, how are you doing today?

Kein @balte mehr aktiv. Ich fürchte die Impfung hat ihn dahingerafft... 😩

There are 2 pages
Pages