Museum of modern hive arts?

in #deutsch10 months ago

Werte Mitleser und Mitleserinnen_* jeglicher Art, Körpergröße, Form oder Geschlechts,

british-museum-gd7f83c554_1920.jpg
Bild von pixabay- museum of modern hive arts??

Nachdem den weiter älter werden Balten und die schnurrende, freudig Brekkies verzehrende, ehrenwerte Goldkatze das saisonale "up and down" des schnöden Kryptoalltages nur peripher tangiert (what goes up, must come down, and back again!) stellt sich für mich -nach dem Lesen des Posts des werten @magicquokka,
https://peakd.com/deutsch/@magicquokka/huch-bin-immer-noch-da-oder-wieder
(ja der balte hat seinen Dino als Erstlingswerk erworben)- und manch vorangehender Diskussion nun die öffentliche Frage, ob es nicht an der Zeit wäre, ein virtuelles "museum of modern hive arts" einzurichten.

Ich sammle, wie jeder nachsehen kann im nft-showroom, https://nftshowroom.com/balte/collection schon länger "modern hive art" vieler unterschiedlicher Künstler (mein Schwerpunkt liegt dabei wohl auf "creatures") und Protagonisten, noch dazu bin ich stolzer Besitzer eines ganzen Krankenhauses an hive-punks.
https://punks.usehive.com/gallery/balte

So, was will ich-nach längerer Zeit- mal wieder damit sagen??

Keine Ahnung, ev. nur das der hive-preis in Dollars nicht das wichtigste ist, der use case ist und bleibt da und steigt täglich.
Und nur das zählt für mich als long-term-investor und Kurator hier.

Aber der balte will bei der community damit nachfragen, welche Formen eines solchen "museums" grundsätzlich denkbar wären.

Ich würde -trotz einer gewissen Eitelkeit- auch nicht darauf bestehen, dass es am Ende "balten-museum-of-modern-hive-art" heisst😂.

Dazu den obligatorischen Vierzeiler (nur zu Teil geklaut):
Käme "Kunst" vom Worte wollen,
würde es wohl "Wunst" genannt,
was wir letztlich machen sollen?
Diese Frage mache ich bekannt.

Hive on!

Peace, sisters and brothers!

BGvB.

Sort:  

Zu diskutieren wäre ob ein solches Baltencat Museum of Hive Art eines eigenen Front_Ends bedarf.

In einem solchen Balten Frontend wird jedem NFT ein eigener User zugeteilt.

Die Besucher können dann unter jedem der NFT Werke einen Beitrag einen Kommentar oder eine Geschichte schreiben, was die Kunst bei Ihnen oder jemand anderem ausgelöst hat....

Beste Grüße aus dem Coronahotspot Krefeld Notdienst mit Inzidenzen jenseits der 1100 Marke, wo ich gerade noch einen Hausbesuch gemacht habe.

Jetzt haue ich mich aber in die Falle. Die Nacht wird eh kurz...

💤💤💤

!BEER
!invest_vote
!LUV
!wine

Auch eine spannende Idee, danke für Anregung, is nur eine Sammlung von Ideen erstmal. BGvB.

Ein Notdienst ohne Patienten. Ich habe das Gefühl die sitzen alle in Qurantäne oder traue sich nicht mehr zum Arzt zu gehen.

Hab ich bislang zuletzt in 2020 erlebt.

Die wirklich allermeisten sind gerade wirklich nicht mehr schwer krank, maximalmal mittelschwer, praktisch keine Einweisungen mehr aktuell unter de Woche is aber immer knallvoll weiter, die Versorgungsdichte in der Fläche wird weiter dünner oder zentriert sich, kein Wunder nach jahrzehntelanger entraler Fehlplanung. BGvB.

Loading...

Trotz Zentrierung. Krefeld hatte diese Woche eine Inzidenz von über 1100 - stark Migranten geprägte Stadt. Wenn da 3 Kontaktperson in Quarantäne müssen die Arbeitsfähig sind ist das schon ein Faktor, vor allem wenn der Immunisierungsstatus für nichtig erklärt wird.

Die drei Fälle, alle ungeimpft, die ich letzte Woche und diese Woche unterstützt habe sind bereits über den Berg. In einem Fall müsste man der Schleimlösung mit etwas Gorillaatmung unter Ambroxol nachhelfen. Pulsixymetrische Überwachung ab Tag 3 fortlaufend zeigte in allen Fällen keine Auffälligkeiten. Urostix zur Kontrolle der Nieren waren durchgehend tgl unauffällig.

Keine Proteinurie, keine Mikrohamaturie keine Leukos im Urin. Inzwischen sind 2 bereits wieder gesund und freigetestet. Fall drei hat morgen die 7 Tage voll. Die beiden ersten Fallle waren nach 3 Tagen schon wieder fit.

Omikron ist eine offensichtlich selbstlimitierende virale Bronchitis.

!BEER
!LUV

@indextrader24 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@indextrader24 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !


Congratulations, @indextrader24 You Successfully Shared 0.100 WINEX With @balte.
You Earned 0.100 WINEX As Curation Reward.
You Utilized 1/1 Successful Calls.

wine_logo


Contact Us : WINEX Token Discord Channel
WINEX Current Market Price : 0.420


Swap Your Hive <=> Swap.Hive With Industry Lowest Fee (0.1%) : Read Latest Updates Or Contact Us


Hi @indextrader24, You Do Not Have Enough WINEX Tokens To Make Another Successful Call.
Please Stake More WINEX Tokens.
(We Will Not Send This Error Message In Next 24 Hrs).

wine_logo


Contact Us : WINEX Token Discord Channel
WINEX Current Market Price : 0.420


Swap Your Hive <=> Swap.Hive With Industry Lowest Fee (0.1%) : Read Latest Updates Or Contact Us

Ich erlaube mir mal in die Ideenfindung zu gehen...

Also natürlich ein hive account und ein schöne Webseite

Wechselnde Auststellungen, damit es nicht langweilig wird, nach Themen, nach Künstlern, Sammlungen, nach Zufallsprinzip, Farben, wie auch immer. Aber unbedingt wechselnd und immer wieder neugierig machend.
Trotzdem ein Bereich wo man auch alle Werke ansehen kann wenn man will.
Was ich persönlich im NFT Showroom schade finde, ist erstens dass die Seite unendlich langsam ist und zweitens, dass es schwierig ist unterschiedliche Werke einfach zu entdecken
(Generell ein HIVE Problem - du siehst nur Freunde, Trend und Hot, die sind immer die Gleichen, aber sowas wie ein Zufallsprinzip wäre hier auch schön)

Zurück zum "Living Balte Museum Of Modern Hive" ;-)

Der nächste coole Schritt - weit vorausgedacht - wären dann reale Wanderausstellungen in Museen.
Die stelle ich mir mit schönen Flachbildschirmen vor und einen Terminal mit Drucker, wo jeder sich ein Werk, das ihm gefällt in echt als Poster ausdrucken kann. Bezahlbar in Krypto und Euros. Der Erlös der Ausdrucke könnte dann halb / halb an Besitzer und Künstler gehen.

Haha, das kommt davon, wenn man mich nach Ideen fragt ;-) dann kommen unendlich lange Kommentare dabei heraus ;-)

Nix desto trotz hast mich jetzt daran erinnert, dass ich obwohl schon die NFT Whitelist immer noch kein NFT geminted habe :-( mal schauen, wann das endlich passieren wird.
Und der Kurs is mir relativ wurst, ganz wurst wäre jetzt gelogen, natürlich freut ma sich wenn er steigt, ich zähle einfach die HIVE die sich auch so vermehren und freue mich der Menschen, die ich hier treffe.

Schön mal wieder was von dir zu lesen :-)

Auch Dir herzlichen Dank für Deine Zeilen, Anregungen und Ideen. BGvB.

Gratuliere zu Deiner beeindruckenden NFT-Sammlung. Ich bin da eher zurückhaltend, habe es aber immerhin ausprobiert, NFTs zu erstellen und hab´ auch was verkauft. Der nftshowroom ist ziemlich genial, mit sehr viel Kreativität, aber leider eine Mini-Nische, die außerhalb der Hive-Blase nicht bekannt ist. Aber dafür sind die Preise auch nicht so abgehoben wie auf den ETH-Märkten.
Wegen eines Museums, ist der klassische Museumsgedanke nicht eigentlich ad absurdum geführt durch die Digitalisierung?
Oder meintest Du ein virtuelles Museum, in dem wechselnde NFT-Sammlungen (plus eine Daueraustellung mit ausgesuchten Objekten z.B. gestiftet vom Balten) präsentiert werden? Damit könnten sich Künstler mehr visibility schaffen (erkaufen?).
Die Idee finde ich super, aber da braucht es ordentlich Marketingpower, um Leute von außerhalb der Hive-Blase zu erreichen. Wenn das erfolgreich durchgezogen wird, könnte es viel bringen für die Hive-Künstler, aber auch für Hive insgesamt.

Ja,in die Richtung virtuelles Musuem/Visibilty wie Du es formulierst hab ich auch gedacht gedacht. Ist nur mal ein Gedanke,mal sehen. BGvB.

Da ich mich noch nicht gründlich mit der Welt der NFTs beschäftigt habe, kann ich an dieser Stelle keine durchdachte Stellungnahme zu deinem Vorschlag abgeben.
Milliarden von Menschen produzieren Kunst in irgendeiner Form, und zwar kontinuierlich.
Kleine Bildchen, die Tante Frieda vor 35 Jahren gemalt und mir geschenkt hat, landeten zunächst an der Wand, dann in einer Schublade, dann im Keller und letztlich im Müll. Und niemand außer mir und meiner Familie hat sie je zu sehen bekommen. Eine Bepreisung fand niemals statt.
Bei digitalen Kunstwerken besteht im Prinzip eine unendliche Aufbewahrungsdauer und eine weltweite Sichtbarkeit. Man muss sich erst einmal klarmachen, mit welchen Datenmengen wir somit zu tun haben.
In Museen kommen meist nur wenige ausgewählte Exponate namhafter Künstler.
Ein Museum braucht Finanzierer und eine Auswahlkommission für die Kunstwerke und natürlich Besucher und Einnahmen.
Ich unterscheide explizit den Begriff Museum von einer privaten Galerie.

Das war zunächst alles, was mir im Rahmen eines schnellen Brainstormings dazu einfällt.
Vielleicht kannst du mit meinen Gedankenschnipseln etwas anfangen.

Mit stoischem Gruß

Die Unterscheidung private Galerie-museum ist wichtig, besten Dank für Ideensammlung und Gedanken.

Schöne Sammlung!
Wenn für das Museum noch die passende Musik fehlt, kann man beim Risingstargame auch passende Musik-NFT's kaufen und sammeln.

Ich habe mir nach und nach erste Stücke gesichert.

img_0.8718369378689488.jpg

Ich bin dann wohl eher ein Mäzen ( !invest_vote ) als ein künstlerischer Berater! !BEER !LUV !LOL :o)

Gut wenn auch ich mal einen Mäzen habe:)).

@kirstin(1/5) gave you LUV. H-E tools | connect | <><

Knock knock...
ERROR: Joke failed.

@kirstin, You need more $LOLZ to use this command. The minimum requirement is 16.0 LOLZ.
You can get more $LOLZ on HE.

Hättest Du Bock, mal was von Dir zu erzählen, egal ob wahr oder halbwahr, ein Ausschnitt aus dem bewegten Leben des Balten und seiner Goldkatze auf Hallerstephans und meinem kleinen, harmlosen und nischenmäßigen Podcast? Mich würde es freuen!
Wie wir uns überhaupt über jeden freuen, der was erlebt hat, Helden des Alltags! Politische Orientierung ist vollkommen wurscht, interessiert uns nicht und ist auch nicht Thema.

Hi, Eurer Format ist klasse, ich höre es gerne.
Danke für Nachfrage, aktuell is mein Terminplan voll und ich stehe
beruflich unter ziemlichem Druck, aber gerne mal später irgendwann,
muss mich erst weiter noch lösen von ein paar Dingen/Aufgaben.
BGvB

Danke für die netten Worte! Ist eine Menge Arbeit und macht Spaß, wenn wir wissen, dass wir es nicht nur für den Mülleimer machen. Wann immer Du Zeit und Lust hast - viel Erfolg beim Bewältigen der Aufgaben.

🙋🏼‍♂️ @balte, du hast mich mal wieder inspiriert ein kleines Gedicht dazu zu schreiben.
Schöne Idee auf jeden Fall mit dem Museum of Hive Art. 👍🏻
Also:

Was die Kunst uns lehren tut,
ist die Welt betrachten.
Mit den Augen und auch Mut,
denn man soll beachten!

VG und schönen Abend noch!
Thomas

Der ist besser als mein Vierzeiler! BGvB.

Als Möchtegernkünstler bin ich recht angetan von der Idee eines Hive Art Museums, auch wenn ich noch immer keinen blassen Schimmer habe, was es mit diesen NFT Kunstwerken auf sich hat und was das alles soll.
Vielleicht werde ich ja nach dem Museumsbesuch ein wenig schlauer!? 😎
Vorher aber noch ein !BEER

Nachdem Du ja schon bei leroy und stephan in die Annalen eingegangen bist, müsste man einen Extra-platz für Deine Schreibkunst bereithalten, kann man NFT-sieren zur Not:)). BGvB.

Annalen?
Solche Sauereien gibt es nicht auf unserem Podcast!

sorry, ich meinte Jahrbücher natürlich!

"der use case ist und bleibt da und steigt täglich.
Und nur das zählt für mich als long-term-investor und Kurator hier"

Ja das ist das was zählt. Der Wert unserer geliebten blockchain wächst und wächst. Und das ist Fakt! Und deshalb mache ich mir auch keine Sorgen wie hoch der Kurs im Moment ist oder ob er fällt oder steigt. Wir sind mit dieser blockchain wirklich gut aufgestellt und haben so viele Möglichkeiten, dass f wirklich Spaß macht hier dabei zu sein. In diesem Sinne sage ich

Hive On!

P.S. finde deine Idee und dein Vorgehen wirklich gut und bin ganz gespannt wie es weitergeht. Es geht so ein bisschen in Richtung Metaverse.

"balten-museum-of-modern-hive-art" finde ich sehr passend und ansprechbar.

LG Michael

!invest_vote

Wäre bestimmt eine feine Sache. Ich beschäftige mich noch nicht sehr lange mit dem Thema und muss mich jetzt erstmal so nach und nach zurecht finden. Ist ja doch ein sehr großes Thema... bei meinem kleinen Köpfchen. Aber mit Hilfe vom lieben @fredfettmeister klappt es schon recht gut.

Ich geb mir da auch Mühe dir das beizubringen. 🤣
!LUV

Great idea ... a museum of modern hive arts. Souns so cool!

Thanks for showing us more about the Hive Punks. I saw more and more when I checked the website. Wow. Thanks again. Regards to your family

Grüß dich @balte

Cooler Bericht, ich versuche mich auch grade in NFts bin aber noch ganz am Anfang, deine Sammlung sieht sehr interessant aus.
Vllt kannst du mir ja im Discord ein paar Tipps dazu geben, hab da noch ordentlich viele fragen.
Liebe Grüße Golddiggernrw

erstmal nur günstige NFTs kaufen!!

Alles klar danke dir. Werd mich mal erkundigen, versuch grade eher selbst welche herzustellen, da ich nicht wirklich einen Plan hab wie ich die kauf? Mein Mittlerer hat schon welche, die wollte mir mal bei Open Sea reinstellen. Doch da brauchen wa auch noch ein wenig mehr Erfahrung. LG

Wie Sie klugerweise darauf hinweisen, alles, was nach oben geht, geht nach unten war zu erwarten, dass dies die gleiche passieren würde ich jeden Morgen aufstehen, um den Preis zu sehen, um zu sehen, wenn es ein wenig gestiegen ist und auch die Bitcoin hahaha sehen, obwohl ich noch viel über die Welt der Kryptowährungen zu lernen, aber ich werde einen Satz, den ich in einem Buch gelesen zu verwenden, "auch dies wird vergehen", weil, wenn etwas konstant ist, ist Veränderung, so lassen Sie uns sehen, was in den kommenden Tagen passiert und weiterhin die Schaffung, Inhalt, kuratieren, kommentieren und friedlich.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

¡Mis mejores deseos para Venezuela!
Creo que el Bitcoin y otras monedas digitales son una gran oportunidad para el pueblo de Venezuela.
Me alegro de verte aquí.

Que bello leer que nos deseás éxito si es una oportunidad de hecho #HIVE a cambiado mi vida y deseo aprender mucho mas de traiding, un abrazo grandote

Sind die NFT im showroom alle auf der hive chain verewigt oder "nur" gegen hive gekauft und auf einer anderen chain gespeichert? Ich kenne die Seite bisher nicht und eine FAQ Seite aber ich auf die Schnelle nicht gefunden.

Gute Frage, keinen Plan, ich verlinkte zur Klärung @satren!
Persönlich erfreue ich mich an der Gallery, die ich vermeintlich besitze😂.
BGvB.

Die sind nur auf Hive verlinkt. Wenn es um Kunst NFTs geht kann man ein Fass aufmachen, dass ich jetzt nicht aufmachen will.

Was heisst "auf hive verlinkt"? Auf der chain steht lediglich auf welchem Server das jpeg/png zu finden ist?

Genau so läuft es und diese Datei kann verändert werden

NFT ist NFT wenn man es auf der Hive blockchain erstellt ist es sehr sehr günstig. Erstellt man es auf einer Plattform wo Ethereum dahintersteckt kann so ein NFT auch mal mehrere 100 € kosten.

Wenn man das NFT erstellt hat und auch gemint hat dann gehört es Dir oder dem der es erstellt hat und gemint hat. Da gibt es nichts dran zu rütteln das ist in der blockchain gemeißelt und wird jeder Eigentumsrechts Frage standhalten.

So isses🐛

Solange keiner sagt: "ist das Kunst oder kann das weg?" ist doch alles gut. 😁😂

Danke auch für Deine Worte zum Kurs, ich denke, das ist bestimmt für viele tröstlich.
Ich denke auch, dass man es auf lange Sicht sehen sollte. Ein Tief kann m.E. auch sinnvoll genutzt werden.

Kurs ist nicht wichtig, sonst wäre ich kein "wal" hier geworden, man schaue immer nur auf den use-case und die devs! Der ist definitiv hoch im vergleich zu anderen Chains.
Kunst?? Oje, meinen Blcokchain-Kunstgeschmack kann ja jeder sehen im NFT showroom.

Was meinst du mit usecase und devs?
Da müsste ich mal schauen, ob ich den finde. 😉😁

Naja: uscase is die Tatsache, dass Du hier mit den hivies jeden Tag was machen kannst und dass sich sowas wie Zeitung, Spiele etc. entwickeln.
Devs sind die klugen Leute, die den code hier verstehen und weiterentwicklen.

Ahh, vielen Dank für die Erklärung.
Ich tausche jetzt hbd in hivies, bei dem niedrigen Kurs. Ob es klug ist weiß ich nicht, aber es ist eine gute Übung für mich.

See one, do one, teach one:)) So sagte man mal in meiner Ausbildung:)).

!hivebits

Hivebits blends Hive and Bitcoin. Mine HBIT simply with ! hivebits (no space), one-per-day. @quekery(1/1) You mined .9 HBIT and the user you replied to received .1 HBIT on your behalf. You can receive 100% of the HBIT by replying to one of your own posts or comments. Or, support Hivebits by using the official HBIT mine | your wallet | market | tools | connect | <><

Danke Dir!
!LUV
!hivebits

Ich habe mich mit den NFTs bisher nur peripher beschäftigt, da mir die etwas zu teuer sind. Naja habe nur die von den Spielen bisher.

Schön wäre eigentlich eine Hivebibliothek, wo man Links zu allen Hiverelevanten sachen findet.

So ein Museum fände ich ne feine Sache. Auch wenn es Balten Museum of modern Art heissen soll. 🤣

Es wäre schön wenn dann jeder sein Stück Museum hätte un seine Kunst auszustellen. Meine Sammlung ist zwar noch klein, aber ich plane diese zu erweitern. Mit eigenen Werken und dem ein oder anderen zukauf.

!BEER

Yep- wir machen hier Ideensammlung:). Eine kleine Plakete (sponsored by balte) wüde mir ja reichen, ich bin bescheiden. BGvB.

Nehme ich auch. 😅
Ein Museum wo alle NFTs gemeinsam zu sehen sind. Showroom, Punks, Dlux etc. Mit kleinem Label vom Balte.
Klingt nach nem Plan.

Auch ne !PIZZA kann künstlerisch gestaltet werden, aber ein !BEER gehört dann wohl auch dazu! !invest_vote

Du hast eine ziemlich coole NFT-Kollektion im Showroom! Genial!

Nur die Basis des balten museum of modern hive arts:)).

Schöne Idee, wie ich finde. Man müsste nur schauen, wie sich das umsetzen lässt.
Und an der Namensgebung arbeiten wir dann noch, werden Sammlungen doch oft nach Verstorbenen benannt und ich hoffe nicht, dass du auf ein schnelles Ableben deinerseits spekulierst. 🙂

hergott, heute bitte keine Erinnerungen an die eigene Vergänglichkeit, wir reden schliesslich über everlasting art Dinge:)) BGvB.

Hallo Herr Balte 👽.
Danke für deinen Einblick, schöne hivepunks hast du, Vorallem so vui 😜. I’m showroom hab ich auch ein bisschen was.
So ein Museum wäre echt was feines hier.
Ich habe auch da mal was investiert:

img_1889.png

Auch eine coole Sache.

also sammlen wir erstmal weiter bis zur Errichtung des museums:)).

ja das auf alle fälle:) ich versuche so viel wie möglich zu ergattern.
Soweit wie es mein Budget zulässt 😁

Modern museum? NFT showroom is like this, You have given a proper name

Can i get a copyright???😂😂.
you are right, NFT showroom is like this, but i a museum usually you have to decide, what to exhibit. Best regards.

@balte
Hey man, thank you for the support...

I can assume you are enjoying life as much as I do in your own way...

I've been traveling around the village side of the country visiting friends around here...

Taking ideas of how to build a house from natural materials like grass straws, dirt, sand, wood, etc.

And at the same time trying to figure out the right location to locate myself basically...

Wish, You the best health and in your spirit companions in this lifetime...

Namaste 🙏

A loghouse is a pretty nice solution, we now have one in estonia. best regards.

@balte

I agree ☑️ with you...
I'm just on y journey to find the right location as I mention and hopefully soon...

Let me share a few videos of people living off grid, let me know if you find it interesting here is the first one 50 years of grid:

Any I loved this couple 👭living 3 years off-grid she's pregnant already and she also does a lot of yoga as I assumed, perfect relation of the women with her body...

Here there are:

I loved the idea of this guy building his house into the ground.
I would maybe look into that idea as well...
It may be a good idea to put a winter plant garden on top of the house...
I think it can create enough heat during winter from the heat of the house so the plants can grow...

@levi-miron denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@levi-miron thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

PIZZA! PIZZA! PIZZA! PIZZA!
@balte! The Hive.Pizza team manually curated this post.

PIZZA Holders sent $PIZZA tips in this post's comments:
indextrader24 tipped balte (x1)
@ravenmus1c(1/20) tipped @balte (x1)
levi-miron tipped balte (x1)

Join us in Discord!

@kirstin denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@kirstin thinks you have earned a vote of @investinthefutur !


Hey @balte, here is a little bit of BEER from @fredfettmeister for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.


Hey @balte, here is a little bit of BEER from @muelli for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Welcome back, mate! Nice to see active again :)

Incredible indeed

I tried to translate the post , I think I haven't understand well , what is this museum for ?

Du könntest auch noch eine Geo Museums Sammlung aufmachen.
Jeder kann dort seine Findlinge hineinsetzen mit einer kurz Geschichte werben und eventuelle zum Verkauf anbieten.

Wenn man jemanden finden könnte, der das als VR-Umgebung realisiert (dass man regelrecht virtuell herumlaufen könnte) wäre so ein Museum eine feine Sache. Mein könnte begrenzte Austellungen organisieren, bei denen der Betrachter das gezeigt bekommt, was der Aussteller kuratiert hat.

Ansonsten ist die Galerie des NFT Showroom doch schon recht ausgereift, wo man nach allerlei Kriterien suchen und nach Herzenslust stöbern kann. Das ist dann allerdings eher Benutzer-zentrisch, d.h., man sieht, was man sehen will und nicht, was ein Kurator zeigen möchte.

Dass allerdings immer Luft nach oben ist, versteht sich von selbst. LG-Folker

als idee für einen analogen ausstellungsraum wären aufgehängte qr-codes, die zu den digitalen kunstwerken führen.
ein digitaler ort mit wechselnden ausstellunegn, wie es
aber die idee eines digitalen ortes, wie es @beeber vorgeschlagen hat wäre natürlich genial. da könnten dann auch verschiedene hivianer als kuratoren eingeladen werden. dann hat der balte weniger arbeit und gleichzeitig findet die ausstellung möglicherweise noch weitere interessenten.
als name für das museum hätte ich MOBA vorzuschlagen (Museum Of Baltes Art)

Ja QR Codes wären cool aber Leute wie ich die keinen qrcode Scanner nutzen wären dann raus
Wobei die als analoge Einladungs Kärtchen zum virtuellen Museum wieder witzig wären

So eine Wechsel Ausstellung kann man auch recht einfach mal mit einem Museums hive account und posting alle ein odee zwei Monate starten

ich besitze auch nicht ein solches gerät @beeber :D. bin bei vielen technischen entwicklungen skeptisch, vor allem wenn firmen daten abgreifen. aber so erreicht man in der analogen welt möglicherweise neue interessenten.
das mit dem museums hive account finde ich eine sehr coole idee. wenn ich wüsste, wie man einen neuen account generiert und genügend tokens hätte, würde ich direkt anfangen :D. zu verschiedenen themen künstler suchen, vllt. auch mal ein einzelner künstler mit einer reihe an werken usw. wäre echt toll und da hätte ich bock drauf.

Also ich besitze schon "so ein Gerät" aber u.a. aus den Gründen, die du nennst nutze ich es nicht ganz so wie die meisten es tun.
Naja, du könntest ja mal so eine Art Kunst Curation anfangen und dann dem Hive Museum und unserem lieben Balten Vorschläge machen. Ein Museum braucht doch auch immer viele Curatoren oder?

eine gute idee. ich werde einmal darüber nachdenken und gezielter werke betrachten und suchen. wie viele kuratoren in den museen unterwegs sind weiß ich leider nicht aber gibt auch ausstellungen an denen mehrere beteiligt sind. meistens sind diese auch auf einem gebiet spezialisiert.

Ja da muss ich zugeben, ich bin auch nicht sehr bewandert über die genauen Abläufe in den Museen.
Nun werden wir mal abwarten, was unser @balte sich aus all den schlauen Inputs zusammenreimt, es wird bestimmt ein Gedicht :-) sozusagen

ich habe einmal für einen ausstellungskatalog einen artikel geschrieben und bei dieser ausstellung gab es zwei oder drei kuratoren, bin mir leider nicht mehr ganz sicher.
dann bin ich mal gespannt auf das gedicht bin aber schon fleißig am suchen nach werken. ist echt super cool, werke nach einem aspekt zu suchen und zu betrachten. kann ich nur empfehlen.

amigo, mucho problema con internet, no habia publicado y toda la tarde para subir unas fotos, saludos y muchas bendiciones

friend, a lot of problems with the internet, I had not published and all afternoon to upload some photos, greetings and many blessings

Alles, was nach oben geht, muss auch wieder nach unten gehen, obwohl ich nicht viel über Kryptowährungen weiß, wie sie funktionieren. In der kurzen Zeit, in der ich mich auf dieser Plattform befinde, habe ich mich auf die eine oder andere Weise dafür interessiert, und ich möchte mehr erfahren. Aber die Tage, an denen die Preise niedrig waren, waren wirklich beunruhigend, aber nach und nach werde ich lernen, wie das System funktioniert, und ich hoffe, dass es so weitergehen wird.

Congratulations @balte! You have completed the following achievement on the Hive blockchain and have been rewarded with new badge(s):

You received more than 94000 HP as payout for your posts, comments and curation.
Your next payout target is 96000 HP.
The unit is Hive Power equivalent because post and comment rewards can be split into HP and HBD

You can view your badges on your board and compare yourself to others in the Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Check out the last post from @hivebuzz:

Hive Power Up Month - Feedback from February day 11
Valentine's day challenge - Give a badge to your beloved!

I'd skate that ledge next to the stairs every day hahaha! The idea of creating a Hive museum is fucking awesome and it's a must with all the artwork and NFTs we have on Hive (Hivepunks, splinterlands, nftshowroom and more)

Also, thanks for supporting the @stoken DHF proposal and trusting us! Cheers from Greece yo!

Amazing to see art as part of your post ! Is there a way I can read in English language??

Unfornuately, the translator I used on this post does not work properly with many words and phrases from your language.. but from what I understood..
Are you planning on opening a Hive Museum ?? That would be mind blowing 🙌

Dein Post ist zwar schon eine Weile alt, aber ich finde die Idee super! Ist so etwas mittlerweile in Planung?

Ich wollte mich außerdem bei dir für deine Upvotes bedanken! :) Damit gibst du einem kleinen Künstler eine sehr große Unterstützung! <3 Danke! !PIZZA